Siemens Karriere

Teilprojektleiter (m/w/divers) Softwareentwicklung im Bereich Molecular Imaging

Forchheim, Deutschland
Research & Development

 

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Teilprojektleiter (m/w/divers) im Bereich Softwareentwicklung um sich durch ihr technisches Wissen und organisatorisches Talent effektiv in der interdisziplinären Zusammenarbeit innerhalb Molecular Imaging (MI) und anderen Geschäftsgebieten (CT, SY), sowie unterschiedlichsten R&D-Abteilungen (SW, HW, Testcenter, etc.) einzubringen.


Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie leiten eigenverantwortlich kleine und mittelgroße Teilprojekte in Form von Zulieferungen von Software-Paketen und -komponenten aus den Geschäftsgebieten Computertomographie (CT)/Syngo (SY) an die MI Software-Entwicklung in den USA
  • Sie sind zuständig für die Konzeption, Durchführung und das Reporting des Teilprojektes
  • Sie beurteilen eigenständig die technische Machbarkeit und die Realisierungsaufwände von Anforderungen
  • Mit Ihrem technischen Verständnis untersuchen und erarbeiten Sie Lösungen für Kunden-Complaints bezüglich unserer Systeme und für Defects während der unterschiedlichen Testphasen in der Entwicklung

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Molecular Imaging


Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (Diplom/Master) der Fachrichtung Informatik, Medizinische Informatik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Sie bringen mehrjährige einschlägige Erfahrung in medizinischen Software-Entwicklungsprojekten und ein entsprechendes Prozessverständnis mit (Agil / V-Modell)
  • Sie verfügen über Kenntnisse in State-of-the-Art Technologien, Patterns, .NET, C# oder C++ sowie der Modellierung von Systemen mittels UML/SysML
  • Domain Wissen in den Bereichen Positron Emission Tomography (PET), Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Computer Tomography (CT) und syngo.classic (SY) sind wünschenswert
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Zertifizierungsprogramm im Bereich Projektmanagement ist von Vorteil

Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • „We listen more than we talk“: Sie zeigen Teamgeist sowie Dialogbereitschaft und verfügen über stark ausgeprägte Fähigkeiten im Hinblick auf Analyse und Kommunikation, insbesondere im Hinblick auf die internationale und interkulturelle Zusammenarbeit mit funktions- und standortübergreifenden Teams. Strukturiertes Vorgehen, Eigeninitiative und hoher Qualitätsanspruch runden Ihr Profil ab
  • Mit Ihren deutschsprachigen Kollegen und Partnern können Sie sich problemlos austauschen. Zudem bewegen Sie sich verhandlungssicher im internationalen Umfeld und können ohne Probleme mit den internationalen Kollegen (USA, Indien, China, Slowakei) auf Englisch kommunizieren
  • Reisebereitschaft zu anderen Entwicklungsstandorten bringen Sie ebenfalls mit (ungefähr einmal im Quartal)


Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter
 www.healthcare.siemens.de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Patrick Pietsch.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.

An alle Personalagenturen: 
Siemens Healthineers akzeptiert keine Bewerbungen von Agenturen. Bitte leiten Sie keine Lebensläufe an unsere Bewerbungspostfächer, Mitarbeiter oder Unternehmensstandorte weiter. Siemens Healthineers übernimmt keine Haftung für Kosten, die sich im Rahmen unaufgeforderter Bewerbungen ergeben.




Job ID: 100757

Organisation: Siemens Healthineers

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?