Siemens Careers

Gruppenleiter (m/w) Category Management - Strategic Procurement (104478 HM)

Vienna, Austria
SCM-Procurement / Supply Chain Logistics

Apply
English (UK)

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Rolling Stock als Gruppenleiter Category Management - Strategic Procurement (m/w) in Wien.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Disziplinare und fachliche Führung der Einkaufsmitarbeiter im Category Management / Strategischen Einkauf am Standort in Wien zum Erreichen optimaler Ergebnisbeiträge in der Supply Chain
  • Globale Bündelung und Verhandlung des Einkaufsvolumens im Verantwortungsbereich, auf Grundlage einer weltweiten, nachhaltigen Einkaufs- & Vorzugslieferantenstrategie innerhalb von Siemens Mobility, Rolling Stock
  • Bereitstellung und Pflege eines wettbewerbsfähigen Lieferantenportfolios für den eigenen Bereich, inkl. Nachhaltiger Lieferantenentwicklung bzw. Risikomanagement in der Supply Chain
  • Initiierung und Treiben von Maßnahmen zur Kostenreduktion in den Plattformen und Projekten, und Umsetzung der definierten Materialfeldstrategien in Zusammenarbeit mit den crossfunktionalen Partnerstellen im Haus
  • Sicherstellung der frühzeitigen Einbindung der Category Manager in Projekte bei beschaffungsrelevanten Vorgängen, und erster Ansprechpartner bei Eskalation betreffend Supply Chain relevanten Themen für den eigenen Verantwortungsbereich
  • Kapazitätsplanung, Aussteuerung und Projektzuordnung im Verantwortungsbereich, im Einklang mit den verfügbaren Ressourcen
  • Sicherstellung von Verhandlung / Abschluss / Dokumentation von Lieferantenverträgen für Plattformen und Projekte
  • Berichterstattung für den eigenen Verantwortungsbereich im Zuge des regelmäßigen Einkaufsreportings

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Hochschulstudium (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Anlagenbau, o.Ä)
  • Sie weisen langjährige Berufserfahrung (bevorzugt im Einkauf, Projektmanagement oder Engineering) als auch cross-funktionale Erfahrung in unterschiedlichen Funktionen (vorzugsweise im Anlagengeschäft) auf
  • Erfahrung in der Führung von Teams ist Grundvoraussetzung
  • Sie besitzen sehr gutes Methodenwissen, vor allem über Projektmanagementmethoden und gute ausgeprägte Kenntnisse über Beschaffungsmärkte und -strategien
  • Sie verfügen über vertragsrechtliche Kenntnisse, technische Produktkenntnisse und Verhandlungskompetenz im internationalen Umfeld
  • Mehrjähriger Einsatz im (außereuropäischen) Ausland und entsprechende Orientierungs- und Verhandlungsfähigkeit sind wünschenswert
  • Sie besitzen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind analyse- und teamfähig und arbeiten stets ergebnis- und zielorientiert
  • Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihre Initiative, Analyse- und Konfliktfähigkeit sowie die Fähigkeit erfolgreich in komplexem Netzwerk zu arbeiten. Ergebnisorientierung und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 52.600,-. Je nach  Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung


Job ID: 104478

Organization: Mobility

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?