Software Architekt (w/m/d) für SPPA-T2000

Job Description

Job ID: 107226
Ort: Erlangen
Organisation: Gas and Power
Art der Anstellung: Permanent / Full-time

Brückenbauer zwischen Business und Technik.

Software-Architekten tun alles, um zu verstehen, was hinter Systemen steckt. Welcher Geschäftsfall, welches Geschäftsmodell oder welche Idee es auch ist – als Teil unseres Teams entwickeln Sie die dazu passende Architektur und vermitteln allen Beteiligten die entscheidenden Details zum Warum, Wieso und Wann. In der Entwicklung schätzen wir Sie als professionellen Berater, der andere motiviert und vorausdenkt, Hindernisse beseitigt und die Umsetzung tatkräftig unterstützt. Zusätzlich haben Sie das Gesamtprojekt aus technischer, vertraglicher oder finanzieller Sicht immer im Blick. Kommen Sie zu uns, um maßgeblich an der Digitalisierung mitzuwirken und Ihre eigene Karriere als Experte voranzutreiben – in einem vielversprechenden Umfeld.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie sind verantwortlich für Architektur und Design / technische Konzepte, die Weiterentwicklung und die Wartung des Bedien- und Beobachtungs- Systems OM690 für SPPA-T2000 für den Einsatz in nuklearen Kraftwerken.
  • Dies beinhaltet neben dem reinen Software Design auch Gesichtspunkte der Cyber Security.
  • Ihr neues Tätigkeitsfeld umfasst darüber hinaus die Fehleranalyse und den Support / Consulting für die Kollegen des Systemtests, des Vertriebs, der Projektabwicklung und der Inbetriebsetzung.
  • Sie wirken bei der Erstellung von funktionalen Spezifikationen mit (bzw. erstellen diese) und geben Vorgaben für die Implementierung der Funktionalität und der dazugehörigen Software-Dokumentation (inkl. Dokumentation von Entwicklungsprozess und –methoden für Kunden und / oder Behörden).
  • Sie sind Consultant für die Kollegen der Projektabwicklung sowie der externen Kunden und der Genehmigungsbehörden in den jeweiligen Ländern.
  • Wir streben eine langfristige Zusammenarbeit an.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Bereich Elektro-, Nachrichtentechnik, Informatik oder Automatisierungstechnik.
  • Sie sind erfahren in Design / Architektur bzw. der Implementierung von Softwareprojekten in den Bereichen Bedien- und Beobachtungssysteme sowie Automatisierung.
  • Zudem haben Sie Erfahrung in der Projektabwicklung oder Inbetriebsetzung (von Vorteil) gesammelt, idealerweise im Bereich von Kraftwerken.
  • Kenntnisse in Programmierung (C, C++) sowie Betriebssystemen (Windows, UNIX, LINUX) bringen Sie mit.
  • Des Weiteren haben Sie gute Fachkenntnisse in SW- Erstellungs- / Entwicklungsmethoden sowie SW- Architektur.
  • In Ihrer zentralen Rolle als Koordinator sind Sie für viele ein wichtiger Ansprechpartner. Sie punkten daher mit Ihrem Gefallen an einem intensiven Kontakt mit Kollegen.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

+49 (9131) 17-1717 - wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Matthias Erbach.

www.siemens.de/karriere - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 107226

Organization: Gas and Power

Company: Siemens AG

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?