Manager (w/m/d) globale Wertschöpfungs-Strategie für Rolling Stock

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 34.200 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie sind Mitglied der Strategieabteilung für die Business Unit Rolling Stock (Herstellung von Schienenfahrzeugen).
  • In dieser Rolle verantworten Sie die globale Wertschöpfungs-Strategie für die Business Unit Rolling Stock unter Berücksichtigung von Lokalisierungsanforderungen und Teilstrategien der operativen Funktionen.
  • Sie definieren die Anforderungen für die globale Ausrichtung des Fertigungs- und Engineering-Netzwerkes.
  • Zudem entwickeln, bewerten und leiten Sie Projektinitiativen zur kontinuierlichen Entwicklung des Netzwerkes.
  • Außerdem unterstützen Sie Projekte zur Unternehmensbewertung im Rahmen von M&A Analysen. 
  • Zur Sicherstellung der langfristigen Wettbewerbsfähigkeit beobachten Sie Branchentrends und leiten Zielgrößen für unsere Organisation ab.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie haben ein betriebs- oder ingenieurwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Zweitqualifikation (MBA oder Promotion in tätigkeitsrelevantem Bereich) erfolgreich abgeschlossen. 
  • Außerdem verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Strategie- oder Organisationsentwicklung eines großen Unternehmens oder in der strategischen Management-Beratung. 
  • Sie haben Erfahrung im Führen von funktions- und abteilungsübergreifenden sowie internationalen Projekten oder Teilprojekten im strategischen Umfeld. 
  • Im Idealfall besitzen Sie gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Bahnindustrie.
  • Des Weiteren verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. 
  • Sie sind durchsetzungsstark und zeichnen sich durch hohe Ziel- und Ergebnisorientierung sowie Eigeninitiative aus. 

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Sandra Steppacher.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 110189

Organization: Mobility

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?