Software-Entwickler (w/m/d) Display

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 34.200 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • In Ihrer neuen Position als „Software-Entwickler (w/m/d)“ im Engineering für Lokomotiven innerhalb der Siemens Mobility arbeiten Sie in einem hoch technologisierten Umfeld eng mit Ingenieuren verschiedener Fachrichtungen in internationalen Projekten zusammen.
  • Sie sammeln Anforderungen, strukturieren diese und erstellen Lösungskonzepte sowie Software­Architekturen für HMI-Displays.
  • Ferner entwickeln Sie Display­Software und klären dabei die Schnittstellen der Software zur Fahrzeugsteuerung bzw. Fahrzeugleittechnik.
  • Hierfür implementieren Sie neue Software und Tools für Embedded Systeme auf Basis Linux und Windows inkl. Dokumentation.
  • Sie führen die Software-Integration und Tests durch und stellen die Funktionalität auf dem Fahrzeug sicher.
  • Basierend auf dieser Aufgabe können Sie sich je nach Interesse und Eignung als Fachexperte (w/m/d) in einem spannenden technischen Umfeld weiterentwickeln.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) der Fachrichtung Informatik oder Elektrotechnik mit gutem Abschluss oder vergleichbar.
  • Sie bringen erste fundierte Berufserfahrung in der strukturierten und systematischen Softwareentwicklung in einer Hochsprache (z.B. C++/C) mit.
  • Erste Erfahrungen in Embedded­Systemen mit den Betriebssystemen Linux oder Windows, Projekterfahrung in der Automatisierungstechnik (z.B. WinCC) und Erfahrungen mit grafischen Projektierungssystemen (z.B. SCADE) sind wünschenswert.
  • Auf Ihre Grundkenntnisse in Requirement­Engineering, Konfigurations­ und Change­Request­Management ist Verlass.
  • Sie sind bei uns im Team herzlich willkommen wenn Sie darüber hinaus über Erfahrungen in einer Scriptsprache (z.B. TCL) sowie in der Programmierung von Bedienoberflächen (z.B. QT) verfügen.
  • Ihre Deutschkenntnisse sind exzellent -­ Ihre sehr guten Englischkenntnisse praktisch in internationalem Kontext bewährt.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Julia Krzystek.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 110697

Organisation: Mobility

Erfahrungsniveau: Early Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?