Entwicklungsfreigabetechniker (m/w) für Drehgestelle (113571 HM)

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Derzeit suchen wir für unseren Mobility Standort in Graz einen Entwicklungsfreigabetechniker (m/w).

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In der Rolle des Freigabetechnikers sind Sie für die Erstellung der Produktstruktur im Rahmen der Produktentwicklung verantwortlich
  • Dies beinhaltet einerseits die Erstellung/Pflege einer übergeordneten Plattformstückliste und andererseits die Erstellung/Pflege der projektspezifischen Stücklistenkonfiguration
  • Sie stellen sicher, dass die projektspezifischen Langläuferfreigaben prozesskonform durchgeführt werden
  • Sie stellen sicher, dass die erforderliche Materialstammdatenqualität für einen reibungslosen Prozessablauf eingehalten wird
  • Sie stellen sicher, dass im Rahmen von Änderungen ein nachvollziehbarer und durchgängiger Änderungsmanagementprozess unter Einbeziehung sämtlicher von der Änderung betroffener Bereiche eingehalten wird
  • Sie sind zentraler Methodenansprechpartner für SAP PLM im Rahmen der Entwicklung
  • Sie treiben kontinuierliche Verbesserung im Sinne des Produktdatenmanagementprozesses auf Basis prozessualer/methodischer Anforderungen

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL) im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, o.Ä.
  • Berufserfahrung, Interesse im Bereich der technischen Dokumentation bzw. Pflege von Stücklisten
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • MS- Office Kenntnisse (SAP-Kenntnisse von Vorteil)
  • Teamfähigkeit

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 40.100,-. Je nach  Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung



Job ID: 113571

Organization: Mobility

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?