Projektleiter (w/m/d) für Engineeringprojekte

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Als Engineering Projektleiter (Technical Manager) leiten Sie ein Fahrzeug- oder Entwicklungsprojekt und sind damit ein wichtiger Teil bei der Entwicklung und Fertigung eines modernen, attraktiven und umweltfreundlichen Regional- oder Hochgeschwindigkeitszugs.
  • Dabei arbeiten Sie eng mit den Konstruktionsverantwortlichen der verschiedenen Systeme (Klimaanlage, Türen, Fahrgastinformationssysteme usw.) zusammen und berücksichtigen Anforderungen aus den Kundenverträgen, dem Terminplan und der Stundenbudgets.
  • Sie sind zuständig für ein kontinuierliches Management der Schnittstellen zu den verschiedensten Stakeholdern innerhalb des Projektes (z.B. innerhalb des Engineerings, Projektabwicklung im Vertrieb, Einkauf, Fertigung, IBS).
  • Sie führen ein cross-funktionales Team fachlich an mehreren Standorten (Erlangen, Krefeld, Prag) und berücksichtigen Terminplanung, Kosten- und Fortschrittscontrolling sowie das Qualitätsmanagement.
  • Als Technical Manager sind sie auch im Bereich Technical Bid Management einsetzbar. Dabei sind sie wichtiger Bestandteil bei der Ausarbeitung konkurrenzfähiger Angebote.
  • Die Arbeit des Technical Managers ist eine Projektleitungsfunktion. Unsere Erwartung ist, dass die Aufgabe mit den Werkzeugen des Projektmanagements strukturiert und erfüllt wird.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Masterstudium / Diplom der Fachrichtungen Schienenfahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder ähnlicher Fachrichtungen mit.
  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung, idealerweise im Schienenfahrzeugbau oder anderen Bereichen des Anlagenbaus in den Bereichen Projektmanagement, Engineering, Einkauf, Inbetriebnahme und technischem Vertrieb. 
  • Sie besitzen fundiertes technisches Know-How im Bereich Schienenverkehr idealerweise einschließlich des zugehörigen Betriebs und der Instandhaltung von Fahrzeugen aus der operativen Erfahrung.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Ergebnisorientierung sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen gehören zu Ihren Stärken.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich, weitere Sprachen sind von Vorteil.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 119708

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?