Trainer (w/m/d) und Teilprojektleitung Kundentraining Rolling Stock

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 34.200 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Als Trainer entwickeln Sie - zusammen mit Fachexperten – Ihre Schulungen für interne und externe Kunden. Im Zuge dessen erstellen und strukturierten Sie Lerneinheiten unter Einsatz verschiedener Medien und Methoden. Daraufhin sind Sie als Trainer vor Ort beim Kunden tätig.
  • Sie trainieren schwerpunktmäßig zum Thema Fahrzeuginstandhaltung - im Gesamtkontext und komponentenbezogen.
  • Sie erstellen Kostenabschätzungen und Angebote für Trainingsprojekte der Kunden Rolling Stock (ohne LM) und Customer Services.
  • Sie erstellen ein geeignetes Trainingskonzept für den Kunden- und den jeweiligen Fahrzeugtyp (von Metro bis Highspeed) und planen die Unterlagenerstellung, sowie die Trainereinsätze (interne Trainer, sowie Beauftragung von Unterlieferanten).
  • Sie stimmen Inhaltliches und Organisatorisches mit dem Projekt, sowie anderen Trainern und Fachexperten im Rahmen der Trainingsvorbereitung und Abwicklung ab.
  • Sie begleiten und greifen korrigierend bei der Trainingsdurchführung ein, sofern aus Trainer- oder Teilnehmerfeedback Probleme erwachsen.
  • Sie erstellen regelmäßig Mit- sowie Nachkalkulationen (unterstützt durch das BA Team) und einen Trainingsendbericht mit Lessons Learned zur Information für unseren internen Kunden und als Basis für zukünftige Projekte.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie haben ein technisches Bachelorstudium absolviert.
  • Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung u.a. in der Konzeption und Durchführung technischer Trainings.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Bereich Schienenfahrzeugtechnik und bahnspezifische Betriebsabläufe, sowie zur Funktionsweise und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.
  • Sie haben Interesse, sich in neue technische Themenfelder einzuarbeiten um ein breites Repertoire als Trainer aufzubauen.
  • Sie besitzen das notwendige Methodenwissen, um moderne Trainingskonzepte und strukturierte Lerneinheiten zu erstellen.
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 119790

Organization: Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Either

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?