Gruppenleiter Requirements Management (w/m/d)

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 34.200 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Ihr Weg führt Sie in die Projektabwicklung für hochkomplexe Bahn-Infrastrukturprojekte (Signaling und zugehörige Telekommunikationssysteme), die wir bei Kunden rund um den Globus durchführen.
  • Sie leiten eine Gruppe im System- bzw. Requirementsmanagement und führen ca. 10 Mitarbeiter fachlich sowie disziplinarisch.
  • Dazu planen Sie die Ressourcen und weisen Ihre Mitarbeiter Projekten zu.
  • Sie legen besonderes Augenmerk darauf, Ihre Mitarbeiter fachlich weiterzuentwickeln und für den Einsatz in den Projekten individuell zu qualifizieren.
  • Sie führen Prozessanalysen durch und veranlassen Korrekturmaßnahmen innerhalb und außerhalb der eigenen Organisation bei Abweichungen von Aufgabenstellung sowie Prozessvorgaben.
  • Darüber hinaus packen Sie auch selbst mit an und verantworten das Requirements-Management komplexer Eisenbahnsicherungsanlagen im Rahmen weltweiter Projekte.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) in einer technischen Fachrichtung (z.B. Elektrotechnik oder Verkehrstechnik).
  • Außerdem überzeugen Sie mit mehrjähriger einschlägiger Berufs- und Projekterfahrung im Requirementsmanagement und -Engineering bzw. vergleichbaren Tätigkeiten.
  • Idealerweise zeichnen Sie sich durch einen Hintergrund in der Bahntechnik aus. Wir kommen aber auch gerne mit Kandidaten ins Gespräch, die aus einer Branche mit komplexen Sicherheitsanforderungen (z.B. Automobilindustrie, Kraftwerksbau, Luft- und Raumfahrt oder Medizintechnik) kommen.
  • Sie verfügen über fundiertes Fachwissen in den gängigen Tools im Requirementsmanagement (z.B. Doors und Requisite Pro).
  • Wenn Sie schon Führungserfahrung mitbringen, wäre das von Vorteil.
  • Sie sind es gewohnt in interkulturellen Umgebungen zu agieren, beherrschen die englische und die deutsche Sprache sicher und sind zu Dienstreisen ins Ausland (ca. 30%) bereit.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Timm Lotz.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 120240

Organization: Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?