Service Komponentenmanager Control, Communication & Information (CCI) (w/m/d)

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 34.200 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Über die gesamte Siemens Mobility Rolling Stock Flotte sind Sie der Instanthaltungsspezialist für die Systeme Fahrzeugsteuerung, Zugsicherung und Zugfunk. Darüber hinaus unterstützen Sie die Kollegen in den nichtzulassungsrelevanten Systemen wie z.B. Fahrgastinformationssystem. 
  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner der Systeme für Serviceprojekte und koordinieren die Lösungsfindung im Sinne eines optimierten Ergebnisses der Projekte.
  • Zur kontinuierlichen Verbesserung der Serviceability und Optimierung der Life Cycle Costs erstellen Sie Serviceanforderungen und optimieren diese nachhaltig über den Produktlebenszyklus in Zusammenarbeit mit der Fahrzeugkonstruktion und sind integraler Bestandteil des Supplier Strategy Teams.
  • In dieser Funktion verantworten Sie, zusammen mit den Kollegen des Fahrzeug-Engineerings und des Einkaufs, die Lieferanten-Qualifizierung und das Sourcing.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie haben ein Masterstudium der Fachrichtung Elektro-, Maschinenbau- oder Schienenfahrzeugtechnik erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im E- Engineering bei Schienenfahrzeugen
  • Sie besitzen Fachwissen zu Industrie-Bus-Systemen, Profi-Net, CAN und Ethernet, ergänzt durch ein übergreifendes Wissen zu Elektronikkomponenten. 
  • Sie haben fundierte Kenntnisse zu IT-Architekturen und Kommunikationssystemen.
  • Von Vorteil wären Erfahrungen im Engineering Prozess, Vertrags- / Lieferanten-Management sowie im Bereich LCC-Analysen.
  • Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein zeichnen Sie aus.
  • Sie sprechen Deutsch und Englisch verhandlungssicher.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 121781

Organization: Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?