Systemarchitekt (w/m/d) für Straßenbahnen

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 34.200 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Architekten im weiteren Sinne sind Experten (w/m/d) auf dem Gebiet der Baukunst und entwerfen und gestalten Baupläne und leiten deren Ausführung und Überwachung an. Als Systemarchitekt tun Sie dies bezogen auf das technische Gesamtkonzept (Architektur) unserer Straßenbahnen und berücksichtigen dabei vorhandene Standardkomponenten, Produktstrategien und Gesamtkostengesichtspunkte.
  • Zunächst definieren Sie die von der Fahrzeugfunktion abgeleiteten Produkte und bringen dabei innovative sowie funktionale Entwicklungsansätze in die Innovations-Roadmap ein. Dabei zielen Sie vor allem auf Standardisierung, minimale Herstellkosten und optimierte Life-Cycle-Kosten ab und streben eine Plattformlösung an. Building Blocks sind ein Ergebnis Ihrer Arbeit.
  • In der Produktentstehung koordinieren Sie funktionale Subsystementwicklungen und definieren systemübergreifende, technische Schnittstellen. Konzeptionelle Grenzen zeigen Sie frühzeitig auf und erarbeiten alternativen.
  • Weiterhin legen Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen die Zielkosten für die Sub-Systeme und Gewerke auf Basis der Gesamtfahrzeugkosten fest und planen und managen F&E die Subsystem-übergreifend sind.
  • Außerdem untersuchen und bewerten Sie Konzepte und unterstützen bei der Erstellung technischer Angebote, dazu gehört die Auswertung und Kommentierung der Kundenspezifikation, sowie die Bewertung der Anforderungen und Auswirkungsanalyse bei erforderlichen Änderungen.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium/Diplom der Fachrichtung Elektrotechnik oder Maschinenbau.
  • Ihr Profil zeichnet sich durch langjährige Berufserfahrung im Schienenfahrzeug- oder Fahrzeugbau aus. Zudem kennen Sie die betrieblichen Anforderungen von Schienenfahrzeugen.
  • Sie haben tiefgreifende Kenntnisse über das Zusammenwirken der Einzelgewerke im Fahrzeug als Gesamtverbund und der Erstellung von Systemarchitekturen.
  • Sie sind es gewohnt, technisch im Gesamtsystem zu denken.
  • Sie haben Projekt-Management-Kenntnisse erworben und sind es gewohnt, in einem Arbeitsumfeld mit verteilten Zuständigkeiten zu arbeiten.
  • Sie kommunizieren fließend auf Deutsch und Englisch.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Job ID: 123498

Organization: Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?