EHS Manager (w/m/d) international

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 34.200 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Ihre neue Funktion als EHS Manager (w/m/d) führt Sie in die zentrale Abteilung für Arbeits- und Umweltschutz der Siemens Mobility GmbH. Zusammen mit Ihrem Team, bestehend aus 5 weiteren Mitarbeitern, sind Sie für den internationalen betrieblichen Arbeits- und Umweltschutz zuständig.
  • Sie erstatten auf Unternehmensebene Bericht zum aktuellen EHS Status und bilden die Schnittstelle zu Konzernfunktionen und bereiten hierfür entsprechende Datensätze vor.
  • Sie erarbeiten zudem strategische Ansätze und Kommunikationskonzepte und sind für dessen Kommunikation innerhalb der internationalen EHS Community zuständig.
  • Ferner kontrollieren Sie die Zielerreichung innerhalb von Projekten.
  • In Ihrer Funktion überwachen Sie zudem vorhandene und potenzielle EHS-Risiken und empfehlen Prioritätssetzungen für deren Lösung und entscheiden über Programme zur Beseitigung EHS-relevanter Risiken und Missstände. 
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Moderation von internationalen Workshops, um die Kollegen für neue Themen zu schulen. 
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium (Master / Diplom), gerne mit Vertiefung im Umweltmanagement. 
  • Zudem bringen Sie langjährige Berufserfahrung als EHS Manager mit, die Sie im Engineering und/oder Stabsfunktion in einem Industrie- oder produktionsnahen Umfeld gesammelt haben.
  • Ferner sind Sie vertraut mit allen gängigen EHS-Regelwerken und Prozessen und haben diese schon praktisch angewendet.
  • Auf Ihre Erfahrung in Konzeption und Roll Out von EHS Programmen, auch im Bereich Arbeitsschutz, ist Verlass.
  • Sie sind es gewohnt auch auf Geschäftsebene souverän und sicher Arbeitsergebnisse (deutsch und englisch) zu präsentieren. 
  • Sie sind es zudem gewohnt, auch unter hohem zeitlichem Druck hervorragende Arbeitsergebnisse vorweisen zu können.
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch eine selbstständige und effiziente Arbeitsweise aus. Zudem verfügen Sie über Empathie und Sensibilität im Umgang und Zusammenarbeit mit interkulturellen Teams. 
  • Da Sie sich in einem internationalen Kontext bewegen, sind verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ein Muss. Sie bringen darüber hinaus eine gewisse nationale Reisebereitschaft (ca. 25%) mit.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Julia Krzystek.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 179905

Organization: Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?