Technical Sales Manager (w/m/d) Advanced Traffic Management Systems

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 34.200 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Advanced Traffic Management Systems als zentrale Softwaresysteme, die alle Verkehrs- und Mobilitätsarten in Städten übergreifend koordinieren, sind ein Kernelement des Siemens ITS Digitalisierungsportfolios. Eine neu gegründete Portfolioeinheit in Berlin entwickelt, vermarktet und implementiert die nächste Generation von Advanced Traffic Management Systemen (ATMS), die es Städten und Behörden ermöglichen, ihr Mobility Operating System (MobilityOS) zu entwickeln und zu verwalten. Profitieren Sie in Ihrer neuen Rolle als  Technical Sales Manager (f/m/d) Advanced Traffic Management Systems von unternehmerischer Professionalität und unternehmerischer Startup-Atmosphäre.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Sie helfen Städten und Regionen weltweit, ihr Mobilitätsbetriebssystem effizient zu verwalten, indem Sie sie bei Advanced Traffic Management Systemen und deren Anwendungen für nachhaltigen, effizienten und sicheren Verkehr beraten, ausschreiben und unterstützen.
  • Sie arbeiten eng mit unseren Regionalorganisationen zusammen, um anstehende Projekte im Bereich Verkehrsinfrastruktur und Verkehrsmanagement zu identifizieren und zu überwachen.
  • Ferner verwalten und entwickeln Sie neue Projektleads strukturiert und effizient von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Projektvergabe und führen eine umfassende Opportunity-Liste.
  • Darüber hinaus beraten Sie ITS und andere Mobilitätsabteilungen einer Stadt über Anwendungen, Anwendungsfälle und Vorteile der Siemens ITS Traffic Management Solutions.
  • Sie erhalten einen Einblick in den Verkehrsmanagementmarkt auf globaler Ebene sowie in ausgewählte internationale Regionen und verfügen über ein hohes Maß an Wissen über die Akteure, die Produkte und Projektentwicklungen.
  • Während des Angebotsprozesses unterstützen Sie das Bieterteam bei der Definition der Gewinnstrategie, der Bewältigung kritischer technischer Anforderungen, der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit in Preis und Lösung sowie der Erstellung eines präzisen und ansprechenden Angebots. 
  • Darüber hinaus erhalten Sie Feedback zu Themen wie Trends, neue Anwendungen, anstehende Herausforderungen und Marktinformationen zu Produktmanagement, F&E und Strategie.
  • Sie werden häufig Konferenzen und Messen besuchen, wo Sie Podiumsdiskussionen, Vorträge und Demonstrationen von Verkehrsmanagementlösungen veranstalten und daran teilnehmen, um Ihr persönliches Netzwerk innerhalb der globalen und regionalen Mobilitätsgemeinschaft zu erweitern.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über einen  Master-Abschluss, z.B. mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaft, (Verkehrs-)Ingenieurwesen oder Informatik oder einen vergleichbaren akademischen Abschluss.
  • Sie bringen eine hohe Affinität und erste relevante Erfahrungen für Softwarelösungen und -anwendungen sowie IT-Trends und Innovationen mit und zeigen die Leidenschaft für Städte aktuelle und zukünftige Mobilitätsherausforderungen und Entwicklungsabsichten.
  • Im Idealfall haben Sie bereits Erfahrung mit intelligenten Verkehrssystemen im öffentlichen oder privaten Bereich oder beides.
  • Darüber hinaus können Sie strategisch denken, um eine erfolgreiche Strategie im technischen und kommerziellen Umfeld einer öffentlichen Ausschreibung zu entwickeln.
  • Sie bringen gute zwischenmenschliche und analytische Fähigkeiten mit, um eng mit Kunden auf allen Ebenen vom Netzbetreiber bis ins C-Level zusammenzuarbeiten.
  • Außerdem sind Sie sicher im schnellen Verstehen und Interpretieren von technischen Anforderungen und können die Inhalte für andere Teams wie Solution Engineering oder R&D strukturieren und zusammenfassen.
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit in einem multinationalen Unternehmen mit globaler Ausrichtung und sind bereit von 1 Tag bis hin zu 2 Wochen pro Reise (ca. 30%) international zu reisen.
  • Abschließend sprechen Sie fließend Englisch und ausreichend Deutsch und verfügen über starke und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, sowohl in Einzelgesprächen als auch für ein großes Publikum.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Julia Krzystek.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 183052

Organisation: Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?