Masterarbeit: Messtechnik im Bahnbereich (w/m/d)

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Dein neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

In deiner Masterarbeit entwickelst du ein Aufzeichnungssystems zur Fehlersuche im Bahnbereich. Dabei soll ein Aufzeichnungssystem mit Analog- Digital- Wandler programmiert werden, welches das analoge Signal einer Rogowski – Spule in ein digitales Signal umwandelt und verarbeitet. Es sollen Gleichströme und hochfrequente Ströme, die unzulässigerweise an unbekannten Stellen in der Infrastruktur in leitfähigen Komponenten von Zügen fließen (im Bereich des Drehgestells) lokalisiert werden. 
  • Du konzipierst das Aufzeichnungssystem und programmierst dieses nach Beschaffung, damit es im Bahnbereich in einer IP55 geschützten Umgebung im Unterflurbereich eines Zuges bei Umgebungstemperaturen von -40°C bis +40 °C verwendet werden kann. 
  • Bei der Entwicklung des Aufzeichnungssystems sollen folgende Anforderungen miteinbezogen werden: 
  • Umwandlung und Speicherung der gemessenen Spannungswerte in einem Ringspeicher (fortlaufendes Überschreiben). 
  • Ablage der Werte und der GPS- Koordinaten, wenn bestimmte festzulegende Grenzwerte überschritten wurden. 
  • Möglichkeit des Auslesens der Werte über eine festzulegende Schnittstelle (lokal mit Rechner oder mit mobiler Übertragung).
  • Du arbeitest ein preisoptimiertes Konzept aus. 
Deine Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Du studierst Elektrotechnik (Messtechnik, Übertragungstechnik) oder einen vergleichbaren Studiengang. 
  • Du besitzt Kenntnisse von Programmiersprachen (z.B. Java oder Python). 
  • Du hast bereits Erfahrung im Umgang mit den Themen Entwurf, Implementierung und Test.  
  • Du bist in der Lage die Produktentwicklung selbstständig durchzuführen und bist kommunikationsfreudig, wenn es um die Abstimmungen mit dem Auftraggeber geht. 
  • Du sprichst fließend Deutsch, Englisch oder Russisch. 
So trittst du mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn du vor deiner Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchtest.
+49 (9131) 17- 52430
wenn du erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchtest. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Nina Fürst.
wenn du mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchtest.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 188130

Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Student (Not Yet Graduated)

Job Type: Part-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?