Mechatronic System Designer (m/w/d) für Patient Handling Systems im Bereich Magnetic Resonance (MR)

Job Description

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als  Mechatronic System Designer (m/w/d) für Patient Handling Systems im Bereich Magnetic Resonance (MR), um den klinischen Workflow für unsere Kunden zu verbessern.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie sind für die Konzeptionierung, Entwicklung, Integration und Betreuung von komplexen mechatronischen Systemen zum Transport, Lagerung und Positionierung der Patienten bei der MR Untersuchung zuständig
  • Sie koordinieren alle Entwicklungsthemen in Ihrem fachlichen Bereich. Dabei verwenden Sie agile Methoden und planen zusammen mit Kollegen im cross-funktionalen Team die Umsetzung der erforderlichen Aufgaben sowie die Unterstützung und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Lieferanten
  • Zusammen mit unseren Architekten, Experten und dem Product Owner erstellen Sie Roadmaps, Konzeptdokumente, funktionale Spezifikationen, Designspezifikationen und Testspezifikationen. Für Ihren Bereich stellen Sie das Erreichen von Termin-, Kosten- und Qualitätszielen in den Projekten sicher
  • Sie arbeiten eng mit den MR Funktionen Projektmanagement, Systemarchitektur, Software-Entwicklung, Hardware-Entwicklung sowie dem technischen Service der Business Line MR zusammen und unterstützen die jeweiligen Prozesse
  • Sie erstellen Konzepte, entwickeln Demonstratoren und Prototypen und holen sich aktiv Feedback und Verbesserungsvorschläge von relevanten Stakeholdern zu Ihren Ideen ein

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Magnetresonanztomographie.

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Diplom-/Masterstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Medizintechnik oder vergleichbar
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeptionierung, Konstruktion und Integration komplexer mechatronischer Systeme. Dies schließt den souveränen Umgang mit struktur-, kosten- und zuverlässigkeitsoptimierter Dimensionierung und deren Validierung mit ein
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in den Tools NX, SAP und im Änderungs- und Versionsprozess
  • Sie bringen Erfahrungen in der Definition und Verifikation elektronischer Schnittstellen inkl. der Software-Ansteuerung, im strukturierten FMECA-Prozess, im Fehlerhandling sowie in Selbstdiagnose und Housekeeping elektronischer Systeme mit
  • Sie konnten Erfahrungen in der Teilprojektleitung von Teilsystemen im medizinischen Umfeld sammeln. Dies umfasst den gesamten Produktlebenszyklus, die Sicherstellung einer hohen Qualität sowie die Betreuung und Aussteuerung von Entwicklungspartnern und Lieferanten

Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Sie zeigen Leidenschaft und Initiative in allem was Sie tun und inspirieren andere mit Ihrem Engagement
  • Missed opportunities are our biggest risks: Sie erweitern die Grenzen unseres Denkens und unseres Handelns durch Ihre neuen und innovativen Ideen
  • Mit Ihrer Arbeit legen Sie heute den Grundstein für morgen: Analysefähigkeit und Ergebnisorientierung stehen für Sie an erster Stelle
  • Aufgrund Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit können Sie sich fließend mit unseren nationalen und internationalen Kollegen und Partnern auf Deutsch und Englisch austauschen
  • Ihr Profil wird durch Freude an agiler Arbeitsweise, Lernfähigkeit sowie Teamfähigkeit abgerundet

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter
www.healthcare.siemens.de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Larissa Knapp.
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie
hier, um ein Profil anzulegen.


Job ID: 188954

Organization: Siemens Healthineers

Company: Siemens Healthcare GmbH

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?