Leitung (w/m/d) der betriebsärztlichen Dienststelle

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Sie leiten die betriebsärztliche Dienststelle am Standort Erlangen und führen ein 4-köpfiges Team. Ihr Betreuungsbereich umfasst ca. 4500 Mitarbeiter. Neben Ihrer Leitungsfunktion praktizieren Sie auch als Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin.
  • Sie sind für die arbeitsmedizinische Regel- und betriebsspezifische Betreuung gemäß Arbeitssicherheitsgesetz und Unfallverhütungsvorschrift zuständig. Hierzu gehören die Durchführung von Vorsorgen, Arbeitsplatzbegehungen, Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und bei der Freigabe von Gefahrstoffen.
  • Des Weiteren führen Sie präventivmedizinische Leistungen, wie z.B. Gesundheitschecks, Impfberatungen sowie reisemedizinische Beratung durch.
  • Außerdem sind Sie für die ärztliche Betreuung der Ambulanz und Notfallversorgung zuständig und organisieren die Ersten-Hilfe.
  • Sie beraten bei der Umsetzung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) und beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM).
  • Ferner arbeiten Sie eng mit allen Schnittstellenpartnern, wie z.B. Arbeitssicherheit, Sozialberatung, Gesundheitsförderung, Personalabteilung, Betriebsrat und Krankenkassen zusammen.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium mit Anerkennung als Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin.
  • Außerdem bringen Sie langjährige Berufserfahrung mit.
  • Sie haben weitreichende Erfahrung in der Behandlung medizinischer Notfälle.
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse der arbeitsmedizinischen Software „ISIS Med“.
  • Neben Präsentationssicherheit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit bringen Sie idealerweise Projekt- und Führungserfahrung mit.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt


www.siemens.de/mobility


wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.

+49 (9131) 17 52430

wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Sandra Steppacher.


www.siemens.de/karriere 


wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 189297

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?