Head of Media Relations (w/m/d)

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Als Head of Corporate Media Relations agieren Sie in globaler Verantwortung, führen drei Mitarbeiter fachlich sowie disziplinarisch und berichten direkt an den Function Head Corporate Communications (2. Ebene).
  • Sie verantworten die Stärkung und den Ausbau exzellenter Beziehungen zu allen relevanten Medienakteuren sowie Influencern, um Reputation und Brand von Siemens Mobility zu stärken. Dabei spielen Sie gekonnt die gesamte Klaviatur von Printerzeugnissen bis hin zu Social Media.
  • Dazu leiten Sie aus der Gesamtstrategie eine Media Relations-Strategie (mit besonderem Fokus auf Demand Generation), treiben deren Umsetzung und geben lokalen Communications-Einheiten Guidance.
  • Sie stellen eine einheitliche und koordinierte externe Kommunikation und entwickeln Positionierungspläne sowie Konzepte für neue Formate, um unsere Medienarbeit auf ein neues Level zu heben. In diesem Zusammenhang antizipieren Sie Zukunftsthemen und setzen auch ein Risikomanagement auf.
  • Darüber hinaus organisieren Sie internationale Presse Events und beantworten Medienanafragen.
  • Sie beraten und unterstützen unser Top-Management in allen Fragen rund um das Thema Media Relations.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom), gerne auch mit Promotion oder MBA.
  • Zudem überzeugen Sie mit langjähriger Berufs- und Führungserfahrung in den Feldern Unternehmenskommunikation, Kommunikationsstrategie, Public Relations oder Media Relations.
  • Sie zeichnen sich durch einen Hintergrund in einem global aufgestellten Technologieunternehmen aus. Know-how in der Mobilitätsbranche ist von Vorteil.
  • Praxis in der Demand Generation macht Sie zu unserem Wunschkandidaten.
  • Sie weisen eine ausgeprägte Affinität zu digitalen Geschäftsmodellen sowie modernen Kommunikationskanälen (z.B. Twitter, LinkedIn, Blogs) auf.
  • Für Ihre neue Aufgabe in globaler Verantwortung bringen Sie ausgezeichnete Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft (ca. 25%) mit.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Karl-Christian Gerbaulet.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 191592

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?