Release Train Engineer (m/w/d) im Bereich X-Ray Products

Job Description

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Release Train Engineer (m/w/d) im Bereich X-Ray Products, um den ersten agilen Release Train im Geschäftsfeld einzuführen und dadurch regelmäßig Software mit innovativen Features für unsere Kunden in hoher Qualität und Stabilität zu liefern.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie verantworten den strukturierten Aufbau und reibungslosen Start sowie die professionelle Durchführung und kontinuierliche Verbesserung unseres agilen Release Trains (ART)
  • Dabei gewährleisten Sie den Routinebetrieb des ARTs: Hierzu zählen die Planung und Durchführung der Program Increment Plannings, das Tracking von Features, Risiken und Abhängigkeiten sowie die Beseitigung von Hindernissen
  • Sie managen und optimieren eigenverantwortlich den Wertstrom, der durch den ART abgebildet wird, sowie stellen die notwendige Transparenz des ARTs (z.B. Performance, Bottlenecks) sicher
  • Darüber hinaus coachen Sie Mitglieder des ARTs und Führungskräfte bzgl. agiler Praktiken und Mindsets sowie fördern selbstständig Kollaboration zwischen Teams und Stakeholdern auf Systemebene
  • Sie sind für die Implementierung einer Roadmap zum Aufsetzen weiterer Release Trains auf Systemebene sowie den regelmäßigen Abgleich des ARTs mit den strategischen Zielen des Unternehmens verantwortlich

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Radiographie / Röntgensysteme.

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung in Verbindung mit umfangreichen fachspezifischen Zusatzqualifikationen
  • Außerdem haben Sie langjährige Berufserfahrung im Bereich agiler Software- bzw. Systementwicklung, idealerweise von Medizinprodukten, sowie mehrjährige Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Leitung von großen Teams
  • Sie können tiefgreifende praktische Erfahrungen im Umfeld des Scaled Agile Framework (SAFe) und haben agile Vorgehensweisen bereits erfolgreich für komplexe Systeme in großen Organisationen eingeführt
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse der XP-Produkte und Systeme mit

Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Sie sind eine integrative Persönlichkeit, die Interessen unterschiedlicher Gruppen in einen zielgerichteten Konsens überführen kann
  • Wir bewegen uns in einem internationalen Umfeld und arbeiten mit Kollegen aus verschiedenen Kulturen zusammen. Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Sensibilität befähigen Sie deshalb zu einem verhandlungssicheren Austausch in deutscher und englischer Sprache
  • Genau wie wir, haben Sie die Kompetenz und übernehmen die Verantwortung, unsere Prozesse zu hinterfragen und kontinuierlich zu verbessern
  • Als Vordenker der Healthcare-Branche legen wir heute den Grundstein für morgen: Mit Ihrer hohen Analysefähigkeit und Ihrem strategischen Denken und Handeln denken Sie über bestehende Grenzen hinaus
  • Sie zeichnen sich durch Begeisterungsfähigkeit und Motivation sowie eine ausgeprägte Sozialkompetenz und Organisationstalent aus

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter
www.healthcare.siemens.de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Larissa Knapp.
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie
hier, um ein Profil anzulegen.


Organization: Siemens Healthineers

Company: Siemens Healthcare GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?