Manager Material & Logistik (w/m/d) Spare Parts

Job-Beschreibung


Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Sie stellen als Manager Material & Logistik Spare Parts die Ersatzteilversorgung der Ihnen zugeordneten Schienen-Fahrzeugprojekte (z.B. ICE 4 oder Thameslink UK) im Rolling Stock während der Inbetriebsetzung/Gewährleistung und ggf. Maintenancephase sicher.
  • In Wartungsprojekten agieren Sie als Teilprojektleiter Material & Logistik und definieren und implementieren Materialmanagement und Logistikprozesse im Projekt/ den jeweiligen Landesgesellschaften.
  • Sie ermitteln die notwendigen Bedarfe in enger Abstimmung mit dem Fahrzeugprojekt / Fahrzeugengineering und steigern Synergien mit bestehenden Plattformen / Fahrzeugprojekten / Beständen.
  • Sie identifizieren und treiben die Umsetzung von Einsparpotentialen bei Materialkosten zusammen mit den tangierten Schnittstellenpartnern (z. B. Maintenance-Projekt, Einkauf, Engineering).
  • Sie steuern die Schnittstelle zwischen Fahrzeuggeschäft, Lieferanten, Einkauf, Logistik und operativer Beschaffung
  • Sie planen und setzen geeignete Beschaffungskonzepte zur Erreichung optimaler Einkaufskonditionen um.
  • Sie analysieren neue Anforderungen aus den Projekten und steuern Prozessänderungen und -verbesserungen eigenständig ein.
  • Sie organisieren und moderieren Projektbesprechungen und nehmen an Fahrzeugprojekt Statussitzungen teil.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie haben ein abgeschlossenes Masterstudium in einer technischen oder kaufmännischen Fachrichtung.
  • Sie haben eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der Ersatzteillogistik und im Supply Chain Management, vorzugsweise im Bereich Fahrzeugprojekte und verfügen über sehr gute Kenntnisse im SAP Materialmanagement.
  • Sie haben nachweislich Erfahrung im Projektmanagement (Projektstrukturierung, -planung, -controlling und -berichterstattung).
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse im Rail System Geschäft (Technik, Markt, Kunden, Prozesse).
  • Sie besitzen eine PM@Siemens Zertifizierung (oder vergleichbar).
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?