Fachexperte (w/m/d) Lastschalttechnik

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Wir entwickeln Netzwerke, die unsere Städte schlauer mit Licht und Wärme versorgen. Und unterstützen die NASA bei der Erkundung des Weltalls. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die mit Können, Kreativität und Engagement dabei sind. Menschen wie Sie! Erfahrene Forscher und mutige Grenzenerweiterer, echte Spezialisten und clevere Dingen-auf-den-Grund-Geher. Kurz: Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • In dieser Position sind Sie verantwortlich für die technische- und disziplinarische Führung eines Entwicklerteams mit dem Ziel, einen Lasttrennschalter für den Einsatz in der sog. sekundären Verteilungsebene zu entwickeln
  • Ihre Aufgabe beinhaltet die Qualifizierung der Entwicklung entsprechend der gültigen europäischen Normen
  • Sie definieren und entwickeln Maßnahmen zur Qualitätssicherung im Rahmen der Vorbereitung für die industrielle Fertigung des Schaltgeräts in einem weltweiten Fertigungsverbund
  • Des Weiteren treiben Sie mit Engagement und Initiative die Neuentwicklung von Lastschaltgeräten voran
  • Sie sind in der Lage strategische Entscheidungen für die Segmentleitung vorzubereiten und Empfehlungen für die Entwicklung von Technologieplattformen auszuarbeiten
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolges bildet ein Masterabschluss oder Promotion im Bereich Elektrotechnik oder Energietechnik
  • Langjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und Qualifizierung von Schaltanlagen im Mittelspannungsbereich bringen Sie mit
  • Sie verfügen über Kenntnisse beim Design von Baugruppen und Geräten für die Verwendung in Lastschaltanlagen
  • Kenntnisse der physikalischen Zusammenhänge bei Schaltgeräten der Lastschalttechnik sowie der einschlägigen Normen (IEC62271) können Sie vorweisen
  • Sie haben theoretische und praktische Kenntnisse beim Einsatz von alternativen Isoliergasen (Alternativen zu SF6)
  • Deutsch und Englisch beherrschen Sie sehr gut 
  • Analysefähigkeit für die Analyse von Versuchs- und Prüfergebnissen sowie die Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team bestehend aus Mitarbeitern unterschiedlicher Organisationseinheiten, Kulturkreise und externen Partnern runden Ihr Profil ab
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

+49 (9131) 17-1717 - wenn Sie erste Fragen zu Job ID: 200034 gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten.

www.siemens.de/karriere - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?