Siemens Karriere

European Quality Assurance (QA) Manager (m/w) radiopharmazeutische Produktionsstätten

Erlangen, Deutschland
Quality Management

 

Lassen Sie uns die Zukunft des Gesundheitswesens gemeinsam gestalten.

Wir bei Siemens Healthineers haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, Gesundheitsanbieter weltweit dabei zu unterstützen, ihre Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Dieses Anliegen inspiriert uns, lässt uns neue Wege gehen und gibt uns das gute Gefühl, für unsere Kunden und die Gesundheit vieler Menschen einen Unterschied machen zu können.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, investieren wir nicht nur in Ingenieurskunst, und damit in ein breites Portfolio richtungsweisender Medizintechnologien und Services – wir investieren vor allem in 46.000 Mitarbeiter. Jeder einzelne ein Pionier und Macher, hochengagiert und bestens vernetzt in der Healthcare Industrie.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Siemens Healthineers als European Quality Assurance (QA) Manager (m/w) radiopharmazeutische Produktionsstätten in Erlangen.

Sie wollen verändern und sich aktiv einbringen? Unterstützen Sie unsere PETNET Niederlassungen in Frankreich und Großbritannien bei der Aufrechterhaltung ihres Pharmazeutischen Qualitätssystems in Übereinstimmung mit den gültigen EU-GMP-Regularien und relevanten nationalen Gesetzen auf einem Niveau der Inspektionsbereitschaft.

  • Sie übernehmen die Schnittstellenfunktion zwischen externen Vertragspartnern und unseren Produktionsstätten und unterstützen bei QA Projekten auf europäischer Ebene
  • Sie führen interne Audits bei den europäischen Produktionsstätten in Frankreich und Großbritannien durch, um die Einhaltung der aktuellen EU-GMP-Regularien sowie Zulassungen sicherzustellen. Sie verfolgen daraus resultierende CAPA Maßnahmen und stellen deren Implementierung sicher
  • Sie halten das europäische Lieferantenmanagement Programm aufrecht und führen nach Bedarf Lieferantenaudits durch
  • Sie unterstützen die Produktionsstätten bei der Vorbereitung von Audits externer Vertragspartner und Behördeninspektionen und gewährleisten die Implementierung der daraus resultierenden CAPA Maßnahmen
  • Sie arbeiten eng mit den PETNET QPs und/oder Niederlassungsleitern bei der Anpassung und Harmonisierung von Qualitätsprozessen und mikrobiologischen Verfahren über alle europäischen PETNET Niederlassungen zusammen

Sie sind genau der oder die Richtige für diese Position, wenn Sie schon Erfahrungen in der Pharmazeutischen Qualitätssicherung besitzen.

  • Sie haben ein Studium der Chemie, Mikrobiologie, Pharmazie oder vergleichbar abgeschlossen
  • Sie haben langjährige Berufserfahrung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich “Pharmazeutisches Qualitätssystem einer Produktionsstätte“ einschließlich solider Fachkenntnis und Kompetenz in den EU GMP Regularien, speziell mit Hinblick auf Radiopharmazeutika
  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Herstellung steriler Arzneimittel und den damit verbundenen GMP-Anforderungen
  • Sie haben sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten – Sie kommunizieren fließend auf Englisch, idealerweise sprechen Sie auch sehr gut Deutsch
  • Sie sollten kein Problem damit haben, ab und zu auf internationale Dienstreisen zu gehen (ca. 30 %)
  • Sie haben die Fähigkeit Ihre Kollegen anzuleiten und fungieren als Coach und Mentor

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an.

www.siemens.de/healthineers
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Petra Lehmann.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 286764
Organization: Siemens Healthineers
Career Level: Professional
Vollzeit