Siemens Karriere

Senior Data Scientist (m/w)

Nürnberg, Deutschland
Information Technology

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Die Siemens-Division Energy Management ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten, Systemen, Lösungen und Dienstleistungen für die wirtschaftliche, zuverlässige und intelligente Übertragung und Verteilung elektrischer Energie. Als der verlässliche Partner für den Auf- und Ausbau einer effizienten und nachhaltigen Energieinfrastruktur bietet Energy Management Stromversorgungsunternehmen und der Industrie das dazu passende Portfolio. Es reicht von Anlagen und Systemen für die Niederspannungs- und Verteilnetzebene über Smart-Grid- und Energieautomatisierungslösungen sowie der Stromversorgung von Industrieanlagen bis zu Hochspannungsübertragungssystemen. Die Siemens-Division ist mit weltweit knapp 53.000 Mitarbeitern und über 100 Fertigungsstätten in mehr als 90 Ländern vertreten.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Als Senior Data Scientist (m/w) konzipieren, richten Sie ein und betreiben Sie ein Business Unit weites cloudbasiertes Datenanalysesystem, welches weltweit genutzt wird.
  • Sie erstellen das Konzept zur dezentralen Anwendungsentwicklung und setzen dieses um.
  • Das Training der Anwendungsentwickler an den Produktionsstandorten stellen Sie sicher, damit vor Ort eigenständig Anwendungsfälle erkannt und realisiert werden können.
  • Hierfür ermitteln Sie den Schulungsbedarf, erstellen das Trainingskonzept und führen die Trainings selbstständig durch.
  • Sie beraten und unterstützen das Management bei der Erkennung von übergreifenden Anwendungsfällen und unterstützen die Anwendungsentwickler bei komplexen Fragestellungen (Back-Office Funktionalität).
  • Sie erstellen übergreifende Anwendungen der Datenanalyse von der Anforderungsanalyse über IT-technischer Realisierung inklusive der Sicherstellung der Verfügbarkeit der Datenquellen in den heutigen Bestandsanwendungen.
  • Von der Anforderungsanalyse über die IT-technische Realisierung erstellen Sie übergreifende Anwendungen der Datenanalyse und stellen die Verfügbarkeit der Datenquellen in den heutigen Bestandsanwendungen sicher.
  • Sie initiieren und fördern den Wissensaustausch der Anwendungsentwickler durch Moderation und Unterstützung bei konkreten (singulären und meist technisch getriebenen) Datenanalysen, auch außerhalb der IT-technischen Realisierung.
     

    Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie haben ein abgeschlossenes Masterstudium in Physik, Informatik, Elektrotechnik oder einem ähnlichen Fachbereich.
  • Sie können Erfahrung und sehr gute Kenntnisse im Aufsetzen und Betrieb von Datenanalysesystemen (Redshift wünschenswert) sowie deren Visualisierung (QLikView/Tableau wünschenswert) vorweisen.
  • Dazu haben Sie ein gutes Verständnis von Clouds und Cloud Services (AWS wünschenswert).
  • Sie bringen Begeisterungsfähigkeit mit und zeichnen sich durch gute Moderations- und Teamfähigkeit aus.
  • Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch und überzeugen Ihre Kollegen mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit von Ihren Ideen.

     

    So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

    www.siemens.de/em-de
    wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
    +49 (9131) 7-35335
    wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Herr Matthias Erbach.
    www.siemens.de/bewerbung
    wenn Sie mehr Informationen über den Bewerbungsablauf und unsere Leistungen für Mitarbeiter erfahren möchten. Siemens legt Wert auf Chancengleichheit. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung und unterstützen zudem die Bundesinitiative „job – Jobs ohne Barrieren“.

Requisition ID: 287909
Organization: Energy Management
Career Level: Experienced Professional
Vollzeit