Siemens Karriere

Engineering Leiter (m/w) Lokomotivenwerk in Indien (Delegation)

München, Deutschland
Engineering

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Mit einer eigenständigen Entwicklung und Fertigung unserer Lokomotiven in Indien möchten wir einen neuen Meilenstein für unser Geschäft legen. Als Engineering Leiter (m/w) bauen Sie vor Ort ein ca. 50-köpfiges Team auf und übernehmen die disziplinarische Führung.
  • Je nach Erfahrungsschatz und Expertise vertiefen Sie sich dabei auf den mechanischen oder den elektrischen Teil der Wertschöpfungskette. Innerhalb der gewonnen Kundenprojekte übernehmen Sie für Ihren Fachbereich die technische Verantwortung und definieren Arbeitspakete.
  • Im Zuge der Lokalisierung arbeiten Sie eng mit unserem inländischen Partner, dem deutschen Stammhaus, dem indischen Headquarter und Fremdfirmen zusammen. Sie fokussieren sich auf die Bildung eines lokalen Netzwerks und unterstützen damit den Vertrieb bei der Akquisition von neuen Kundenaufträgen.
  • Sie schaffen Strukturen und definieren Rollen/Verantwortlichkeiten innerhalb des Engineerings. Auf dieser Basis entwickeln Sie Schulungspläne für die indischen Mitarbeiter und treiben die Entwicklung der lokalen Organisation voran.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (z. B. Maschinenbau, Elektrotechnik) mit einer Regelstudiendauer > 4 Jahre.
  • Ihr Profil zeichnet sich durch langjährige Berufserfahrung im Engineering von Lokomotiv- oder Schienenfahrzeugtechnik aus.
  • Als gestandene Führungspersönlichkeit haben Sie langjährige Erfahrung in internationalen Projekten gesammelt.
  • Sie kommunizieren fließend auf Deutsch und Englisch.
  • Neue interkulturelle Erfahrungen reizen Sie - im Rahmen der Funktion werden Sie für zwei bis vier Jahre nach Indien delegiert.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Katarina Szesny.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 289757
Organization: Mobility
Career Level: Experienced Professional
Vollzeit