Siemens Karriere

Qualitätsmanager (m/w) im Engineering (290061HM)

Wien, Österreich
Quality Management

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

 

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

 

Die Siemens Geschäftseinheit Mobility Rolling Stock mit Sitz in Wien vereint alle Aktivitäten zu schienengebundenen Fahrzeugen für den Personennahverkehr in Städten sowie das Geschäft mit Reisezugwagen. Kunden aus aller Welt finden in Urban Transport einen kompetenten und erfahrenen Ansprechpartner, der effiziente, sichere und umweltfreundliche Fahrzeuge für die ständig wachsenden Herausforderungen der Mobilität bietet. Das Portfolio umfasst U-Bahnen, fahrerlose Peoplemover, Straßen- und Stadtbahnen sowie Elektrobus-Systeme für Städte und Reisezugwagen für den Intercity-Verkehr.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als Qualitätsmanager im Engineering (m/w) in Wien. In dieser Position verantworten Sie die Weiterentwicklung und Einhaltung unseres Engineering-QM-Systems. Sie leisten damit einen signifikanten Beitrag zur Sicherung der Prozess- und Produktqualität im Engineering.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Weiterentwicklung und Pflege unseres Engineering-QM-Systems, Unterstützung der Fachabteilungen/Prozesseigner bei der Einhaltung aller relevanten Regelwerke
  • Mitarbeit/Leitung von Gremien zur Erarbeitung neuer Prozesse, QM-Schnittstelle des Engineering in andere Bereiche, Sicherstellen der Konformität mit bestehenden Richtlinien der Business Unit, der Division Mobility und des Siemens-Konzerns
  • Pflege unseres Tools zur Durchführung von Engineering-Meilensteilen (inhaltliche Verantwortung für die Checklisten, Konformität mit bestehenden Regelwerken, Durchführung von Schulungen etc.) gemeinsam mit den QM-Beauftragten der Produktlinien
  • Fachliche Unterstützung/Führung der beiden QM-Beauftragten der Produktlinien
  • Vorbereitung und Teilnahme an internen und externen QM-Audits, Verfolgung der abgeleiteten Maßnahmen
  • Erstellung und regelmäßiges Reporting der Engineering-KPIs
  • Beauftragter des Engineering für EHS (environment, health, safety), Durchführung von audits und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, TU, FH) im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, oder vergleichbar
  • Mehrjährige (>5 Jahre) Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement in vergleichbaren technischen Organisationen (idealerweise Engineering/Entwicklung)
  • Sie sind durchsetzungsstark und haben ein sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Sie arbeiten stets eigenverantwortlich, ergebnis- und qualitätsorientiert und zeigen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sie sind reisebereit (gelegentliche Dienstreisen, v.a. nach Deutschland)

Was muss ich sonst noch wissen?

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 50.000,00. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches. Wir weisen darauf hin, dass die Siemens AG Österreich darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Vergünstigungen bietet.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie sich für diese Position bewerben möchten, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Online Bewerbung über unser 4Success-Portal!

Requisition ID: 290061
Organization: Mobility
Career Level: Experienced Professional
Vollzeit