Siemens Karriere

Software Manager (m/w) für Metro Projekte (290486 HM)

Wien, Österreich
Project Management

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

 

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

 

Die Siemens Geschäftseinheit Mobility Rolling Stock mit Sitz in Wien vereint alle Aktivitäten zu schienengebundenen Fahrzeugen für den Personennahverkehr in Städten sowie das Geschäft mit Reisezugwagen. Kunden aus aller Welt finden in Urban Transport einen kompetenten und erfahrenen Ansprechpartner, der effiziente, sichere und umweltfreundliche Fahrzeuge für die ständig wachsenden Herausforderungen der Mobilität bietet. Das Portfolio umfasst U-Bahnen, fahrerlose Peoplemover, Straßen- und Stadtbahnen sowie Elektrobus-Systeme für Städte und Reisezugwagen für den Intercity-Verkehr.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als Software Manager (m/w) in Wien.

Im Zuge des Softwaremanagements in Fahrzeugentwicklungsprojekten muss sichergestellt werden, dass die entwickelte Software systematisch in den produktiven Einsatz übergeführt wird. Dazu müssen die Releases im Fahrzeug geplant und bereitgestellt werden, Software-Änderungen verwaltet und der Status jederzeit transparent und nachvollziehbar sein.

Der SW-Manager hat eine enge Schnittstelle zum Projektmanager, dem Technical Manager, dem SW-Manager der Inbetriebsetzung, zum Konfigurationsmanager, zum Zulassungsmanager und zum Terminmanager des Projektes und ist damit eine zentrale Schnittstelle für Software-Planungsfragen im Projekt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Übergeordnete Planung, Organisation und Bereitstellung aller Fahrzeug-SW- Releases
  • Sicherstellen der Aktualität und Konsistenz des Gesamt-SW-Terminplans und dessen Optimierung
  • Statuserfassung KPIs (Fahrzeugsteuerung, Betreiber Systeme, ASG/BSG, weitere Subsysteme, ggfs. landseitige IT-Systeme)
  • Identifikation von Termin- und/oder Qualitätsproblemen anhand regelmäßig erhobener Daten
  • Koordination SW-Steuerungsrunde
  • Unterstützung der Projektleitung bei Priorisierung der Aktivitäten und bei Abstimmung der Planung im Bereich Software (Engineering, Lieferanten, Labor, Inbetriebsetzung)
  • Teilnahme an Software Change Control Boards (CCB)

 

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, TU, FH) im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Softwareentwicklung, bzw. verwandte Bereiche
  • Erfahrung in Softwareentwicklungsmethoden besonders SW-Konfigurationsmanagement und SW-Qualitätsmanagement
  • Grundlagen des Projektmanagements (vor allem Terminplanung)
  • Kenntnis der relevanten Normen im Schienenfahrzeugbau von Vorteil
  • Hohe Affinität zu Schienenfahrzeugen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Genauigkeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Englisch in Wort und Schrift

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 43.400,-. Je nach  Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Requisition ID: 290486
Organization: Mobility
Career Level: Professional
Vollzeit