Siemens Karriere

Laborleiter (m/w) Clinical Affairs

Marburg, Deutschland
Research & Development

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Lassen Sie uns die Zukunft des Gesundheitswesens gemeinsam gestalten.

Wir bei Siemens Healthineers haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, Gesundheitsanbieter weltweit dabei zu unterstützen, ihre Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Dieses Anliegen inspiriert uns, lässt uns neue Wege gehen und gibt uns das gute Gefühl, für unsere Kunden und die Gesundheit vieler Menschen einen Unterschied machen zu können.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, investieren wir nicht nur in Ingenieurskunst, und damit in ein breites Portfolio richtungsweisender Medizintechnologien und Services – wir investieren vor allem in 48.000 Mitarbeiter. Jeder einzelne ein Pionier und Macher, hochengagiert und bestens vernetzt in der Healthcare Industrie.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Siemens Healthineers als Laborleiter (m/w) Clinical Affairs in Marburg.

Sie wollen verändern und sich aktiv einbringen? Leiten Sie ein 5-köpfiges Team von technischen Mitarbeitern und koordinieren Sie interne und externe Leistungsbewertungsstudien (national und international)  für neue In-vitro Diagnostika-Produkte (Reagenzien, Analysensysteme, Software).

  • Sie planen das Design von Studien, überwachen diese und stellen somit sicher, dass Studiendaten zeitgerecht erhoben werden und den gesetzlichen Standards entsprechen
  • Sie erstellen Produktleistungsdaten für Zulassungen (insbesondere FDA / IvD-Direktive / MHW in Japan) in Zusammenarbeit mit Regulatory Affairs, sowie für wissenschaftliche Informationen (Poster - Publikationen - Vorträge)
  • Sie arbeiten bei der Projektdefinition neuer Produkte, beim Risikomanagement neuer und ausgebotener Produkte sowie in standortweiten oder übergreifenden interdisziplinären Projektteams mit
  • Sie führen, motivieren und entwickeln die direkt unterstellten Mitarbeiter und wirken an Personalentscheidungen mit
  • Sie planen und überwachen die Personal-, Sach- und Investitionskostenbudgets in Abstimmung mit der übergeordneten Leitung
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung interner und externer Richtlinien zur Ablauforganisation (GMP - ISO – IvD-Direktive), zu Arbeitssicherheit sowie Arbeitsschutz und unterstützen Compliance- und Qualitätsinitiativen

Sie sind genau der oder die Richtige für diese Position, wenn Sie gerne ein Team leiten und sich für die Planung und Betreuung internationaler Zulassungsstudien in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern begeistern können. 

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Bachelor) oder eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung und langjährige tätigkeitsbezogene Berufserfahrung mit sehr guten technischen und Anwendungskenntnissen
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Mitarbeiter fachlich und disziplinarisch zu führen und haben bereits Erfahrung in der fachlichen Leitung von Mitarbeitern
  • Idealerweise besitzen Sie gute Kenntnisse in der Hämostaseologie
  • Mit Ihrem deutschsprachigen Team können Sie sich problemlos auf Deutsch austauschen und Sie überzeugen mit Ihrer guten Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Mit Ihren sehr guten Englischkenntnissen sowie Ihrem starken repräsentativen Auftreten vertreten Sie Siemens Healthineers bei wissenschaftlichen Präsentationen und tauschen sich ohne Probleme mit externen Partnern sowie Aufsichtsbehörden aus
  • Sie überzeugen durch eine selbstständige und gut strukturierte Arbeitsweise in einem stark regulierten Arbeitsgebiet (IvD-Direktive, FDA-Regularien und andere nationale Anforderungen)
  • Neben Ihrer Fähigkeit zur Zusammenarbeit in funktionsübergreifenden nationalen oder internationalen Teams, wird Ihr Profil durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität bei wechselnden Arbeitsanforderungen abgerundet

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an.

www.siemens.de/healthineers
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Jessica Göbel.
www.healthcare.siemens.de/careers
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens Healthineers erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 292683
Organization: Siemens Healthineers
Career Level: Professional
Vollzeit