Siemens Karriere

Safety Manager (m/w)

Erlangen, Deutschland
Engineering

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Unseren internationalen Kunden liefern wir Lokomotiven, die den länderspezifischen Sicherheitsstandard und Zulassungsbestimmungen entsprechen. Wenn es um die Festlegung, Planung und Erstellung sicherheitsrelevanter Nachweisdokumente geht, sind Sie der Experte!
  • So erstellen Sie zum Beispiel die Sicherheitspläne, die sicherheitsbezogenen Anwendungsbestimmungen für unsere Kunden, sicherheitstechnische Nachweise sowie das abschließende Safety-Zertifikat.
  • Sie bewerten Ergebnisse von Sicherheitsanalysen insbesondere hinsichtlich der systemübergreifenden Konsistenz.
  • Sie prüfen und reviewen die vom Engineering erstellten Dokumente auf Safety-Belange und stehen dem Engineering beratend zur Seite.
  • Wenn es in den Projekten um das Thema Safety geht, sind Sie der technischer Ansprechpartnerpartner für unsere Kunden, den technischen Projektleiter und Engineering.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie haben ein Diplom- oder Masterstudium der Elektrotechnik oder des Maschinenbaus abgeschlossen.
  • Ihr Profil zeichnet sich durch langjährige Berufserfahrung im Bereich Safety-Management aus. Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Bereich der Schienenfahrzeugtechnik sammeln können.
  • Idealerweise kennen Sie folgende Normen aus dem Bahnbereich: EN 50126, EN 50128, EN 50657 und EN 50129. Alternativ sind Ihnen parallele Normen aus dem automotive oder industriellem Anlagengeschäft bekannt.
  • Sie kommunizieren geschäftssicher auf Deutsch und Englisch.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Katarina Szesny.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Requisition ID: 293498
Organization: Mobility
Career Level: Experienced Professional
Vollzeit