Siemens Karriere

Junior Softwareentwickler (m/w) für Bremssteuerungen

Erlangen, Deutschland
Engineering

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Unsere Züge beschleunigen auf Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 300 km/h – Als Softwareentwickler für unsere Bremssteuerung sorgen Sie dafür, dass die Fahrzeuge auch sicher und effizient wieder zum stehen kommen.
  • Sie entwickeln nach kurzer Einarbeitung projektspezifische Softwaremodule für Bremssteuergeräte mit Hilfe eines grafischen Entwicklungswerkzeugs (Continuous Flowchart), entwerfen die Softwarearchitektur und beschreiben die benötigten Softwarekomponenten.
  • Sie planen den Softwaretest gemeinsam mit erfahreneren Mitarbeitern (Entwickler-, Komponenten- und Funktionstest) und stellen dadurch sicher, dass die Qualitätsanforderungen aller Zwischenergebnisse im Softwareentwicklungsprozess erfüllt werden.
  • Sie integrieren Steuergerätesoftware auf der Zielplattform und dokumentieren ihre Funktionsfähigkeit. Außerdem validieren Sie die Eignung der fertiggestellten Software und unterstützen bei der Ermittlung, bzw. Dokumentation der Anforderungen an die Bremssteuersoftware.
  • Sie unterstützen die Integration der Bremssteuerfunktionen bzgl. Funktion, Hardware und Software in ein Schienenverkehrsfahrzeug.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Physik oder Mechatronik.
  • Sie besitzen erste Berufserfahrung im Bereich der Steuerungsprogrammierung und Bremssteuerung.
  • Sie bringen Kenntnisse der aktuellen SW-Entwicklungsmethoden (Requirements Engineering, V-Modell, Testmethodik, Konfigurationsmanagement) und Werkzeugen (z.B. Doors, SysML, Redmine, LabVIEW) mit.
  • Sie besitzen Kenntnisse der Programmiersprachen C, C++ oder Python sowie in der CFC-Programmierung mit Hilfe eines grafischen Entwicklungswerkzeugs.
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten.
Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 293800
Organization: Mobility
Career Level: Graduate
Vollzeit