Siemens Karriere

Technischer Redakteur (m/w) mit administrativen Aufgaben im technischen Dokumentationsmanagement

Erlangen, Deutschland
Customer Services

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Lassen Sie uns die Zukunft des Gesundheitswesens gemeinsam gestalten.

Wir bei Siemens Healthineers haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, Gesundheitsanbieter weltweit dabei zu unterstützen, ihre Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Dieses Anliegen inspiriert uns, lässt uns neue Wege gehen und gibt uns das gute Gefühl, für unsere Kunden und die Gesundheit vieler Menschen einen Unterschied machen zu können.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, investieren wir nicht nur in Ingenieurskunst, und damit in ein breites Portfolio richtungsweisender Medizintechnologien und Services – wir investieren vor allem in 48.000 Mitarbeiter. Jeder einzelne ein Pionier und Macher, hochengagiert und bestens vernetzt in der Healthcare Industrie.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Siemens Healthineers als Technischer Redakteur (m/w) mit administrativen Aufgaben im technischen Dokumentationsmanagement in Erlangen.

Sie wollen verändern und sich aktiv einbringen? Sie unterstützen in der Administration und Lenkung von Servicedokumenten und bringen gleichzeitig Ihre Ideen und Kenntnisse des topic-basierten Schreibens ein.

  • Sie unterstützen in einem strukturierten Dokumenterstellungs- und Verteilungsprozess. Dies beinhaltet die Pflege projektbezogener Dokumentenpläne in unserem Contentmanagement-System, die Archivierung von Dokumenten, Steuerung der produktbegleitenden Dokumentation in SAP sowie die Publikation der Dokumente im Web
  • Sie strukturieren, klassifizieren und organisieren modulare Inhalte in unserem Contentmanagement-System und unterstützen die technischen Redakteure in allen Fragen des Dokumenterstellungsprozesses der Service Dokumente einer oder mehrerer Geschäftsbereiche
  • Wir sind eine geschäftsbereichsübergreifend arbeitende Gruppe und sind somit für übergreifende Dokumente verantwortlich. Als technischer Redakteur haben Sie hierbei die Verantwortung für die redaktionelle Ausarbeitung des bereitgestellten fachlichen Inputs
  • Die Dokumentenverwaltung und Archivierung in SAP sowohl für die Service-, als auch für die in den Geschäftsgebieten erstellte Anwenderdokumentation, sowie die Unterlagenermittlung mit „Printing On Demand“ gehören zu Ihrem Aufgabenfeld
  • Da Dokumentation inzwischen meist elektronisch bereitgestellt wird, ändern sich auch die Anforderungen an die Administration und Distribution technischer Dokumentation. Daher ist die Mitarbeit in Projekten zu Prozessverbesserungen im Dokumentationsumfeld (z.B. videobasierte Dokumentation, Augmented Reality) in Zukunft möglich
  • In agilen Projektprozessen arbeiten Sie eng mit den jeweiligen Fachabteilungen (z.B. Projektleitern, Produktmanagern und Applikationsspezialisten) zusammen

Sie sind genau der oder die Richtige für diese Position, wenn Dokumentation Ihnen genauso am Herzen liegt wie uns.

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung in der Fachrichtung Technische Kommunikation, Technische Redaktion oder einer vergleichbaren technischen Fachrichtung
  • Sie haben Berufserfahrung in der technischen Redaktion und kennen die Erstellungsprozesse für unterschiedliche Informationsprodukte auf Basis gängiger Contentmanagement-Systeme
  • Sie kennen sich aus mit Informationsstrukturierung, Informationsmodellen, Doku-Standards und normativen Anforderungen
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse des SAP Dokumentenverwaltungssystems sowie der Umsetzung von Prozessen in der Dokumentenadministration
  • Sie tauschen sich mit Kollegen im Ausland aus und schreiben Dokumentationen auf Englisch. Sehr gute Englischkenntnisse sind daher sehr wichtig. Intern kommunizieren wir hauptsächlich auf Deutsch; dies stellt für Sie kein Problem dar
  • Im Austausch mit Kollegen kommen Sie auf den Punkt und kommunizieren klar und strukturiert
  • Sie arbeiten mit unterschiedlichen Stakeholdern und haben dabei kein Problem hier Ihren Standpunkt durchzusetzen beziehungsweise benötigte Informationen einzufordern

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an.

www.siemens.de/healthineers
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Petra Lehmann.
www.healthcare.siemens.de/careers
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens Healthineers erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 294352
Organization: Siemens Healthineers
Career Level: Early Professional
Vollzeit