Siemens Karriere

Software Projektmanager (m/w)

Erlangen, Deutschland
Engineering

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie als Experte der Norm „Software auf Schienenfahrzeugen“ EN 50657 und als Software Projektmanager sorgen gemeinsam mit Ihrem Team für die Entwicklung und eine reibungslose Funktionsweise unserer Software, durch die unsere U-Bahnen erst zum Leben erweckt werden.
  • Sie sind Teamleiter eines kleinen Softwareentwicklungsteams, welches Steuerungs-Software für U‑Bahnen entwickelt und dabei den gesamten Entwicklungsprozess, den kundenseitigen Gutachter-Prozess sowie die Zertifizierungen nach außen vertreten.
  • Dabei gehen Sie gemäß dem V-Modell vor und berücksichtigen die Normen EN 50128 und deren Nachfolger EN 50657. Außerdem schulen Sie Mitarbeiter hinsichtlich der Softwareentwicklung nach oben genannten Normen.
  • Sie definieren den Software-Qualitätssicherungsplan, sowie weitere Planungsdokumente rund um den Entwicklungsprozess (z.B. Software-Konfigurationsmanagement, Verifikations- und Validierungspläne).
  • Dadurch stellen Sie die normenkonforme Entwicklung sicher und tragen dazu bei, dass Fahrgäste unserer U-Bahnen sicher an ihr Ziel gelangen.
  • Weiterhin unterstützen Sie unseren Safety Manager bei der Bewertung des in der Software notwendigen Safety Inegrity Level (SIL).

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium der Ingenieurwissenschaften, zum Beispiel der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbares.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrungen im Software-Engineering und dessen Qualitätssicherung.
  • Außerdem bringen Sie Erfahrung im Requirements-Engineering, sowie im Verfassen von Software-Anforderungen und passenden Test-Techniken mit.
  • Sie weisen ein tiefgehendes Verständnis über die Methoden der Qualitätssicherung von Softwarepaketen nach.
  • Idealerweise haben Sie sich schon Berufserfahrungen in der Bahnbranche aneignen können
  • Dazu besitzen Sie Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung und Interpretation der einschlägigen Normen (z.B.: EN 50125, EN 50657, EN 50126, EN 50129, ISO 9001 und ISO 9003).
  • Sie beherrschen die deutsche- und englische Sprache sicher.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.

+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Michaela Willford.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 294676
Organization: Mobility
Career Level: Professional
Vollzeit