Siemens Karriere

Data Scientist (m/w) Digital Services in der Industrie

Erlangen, Deutschland
Customer Services

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mit einem umfassenden Angebot an leistungsstarker Industriesoftware und durchgängig integrierten Automatisierungstechnologien unterstützen wir bei Digital Factory produzierende Unternehmen dabei, Flexibilität und Effizienz ihrer Fertigungsprozesse zu steigern und neue Produkte schneller auf den Markt zu bringen – sei es in der Automobilindustrie, in der Luft- und Raumfahrt, im Maschinenbau oder in anderen spannenden Branchen. Wenn es um die Zukunft der Industrie geht, führt an uns kein Weg vorbei.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit entwickeln Sie Analytics Lösungen auf Basis eines zu gestaltenden Analytics Frameworks für Digital Services in der Industrie und gestalten bzw. implementieren innovative Technologien und Algorithmen ausgehend von einer Idee bis zu einem Software-System
  • Darüber hinaus analysieren und identifizieren Sie neue datenbezogene Geschäftschancen im Fertigungsbereich (Internet der Dinge (IoT))
  • Sie beraten Kunden im Rahmen eines zu gestaltenden Consultingprozess für Analyticslösungen
  • Zu dem entwickeln Sie komplexe Algorithmen mittels moderner Ansätze aus den Bereichen maschinelles Lernen sowie fortgeschrittene Datenanalysen im Allgemeinen
  • Des Weiteren werten Sie Daten von komplexen technischen Systemen aus und analysieren diese

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Das Fundament Ihres Erfolges bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder idealerweise eine Promotion im Bereich Informatik, Bioinformatik, Mathematik, Physik oder Ingenieurwissenschaften (vorzugsweise Doktorarbeit im Bereich des Maschinellen Lernens und insbesondere Deep Learning)
  • Sie freuen sich darauf Ihre erste einschlägige Berufserfahrung mit Technologien, Algorithmen und Methoden in den Bereichen Datenanalyse, Maschinelles Lernen und Deep Learning (Veröffentlichungen sind von Vorteil) bei uns einzubringen
  • Sie können idealerweise mit Erfahrungen in der Projektarbeit im Forschungs- und Entwicklungsbereich, insbesondere auf dem Gebiet der Data Discovery und Data Science punkten und verfügen über Kenntnisse und Erfahrung mit modernen Analyse-Frameworks, -Bibliotheken und analytischen Entwicklungs-Frameworks
  • Sie verfügen weiterhin über Kenntnisse des Software-Entwicklungsprozesses und über gute Programmierkenntnisse, insbesondere in Python und Java in Verbindung mit Kenntnissen analytischer Bibliotheken. Erfahrungen in der agilen Software-Entwicklung sind von Vorteil
  • Vorzugsweise überzeugen Sie mit Erfahrungen im Maschinenbau, mit Steuerungssystemen, in massiver Parallelverarbeitung (Hadoop, Spark) und Stream-Analyse (Storm, Spark Streaming) sowie mit relationalen Datenbanken
  • Wir würden uns freuen Sie in einem Gespräch näher kennenzulernen, wenn Sie über mündliche und schriftliche Englischkenntnisse auf fortgeschrittenem Niveau verfügen (Deutschkenntnisse sind von Vorteil)

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt  #DFPD

www.siemens.de/df-de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Veronika Windmaier.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 297919
Organization: Digital Factory
Career Level: Early Professional
Vollzeit