Siemens Karriere

System-Manager (m/w) Rail Automation Norway Trackside

Braunschweig, Deutschland
Engineering

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie verantworten die Gesamtarchitektur einer hochkomplexen Eisenbahnsicherungsanlage bestehend aus unterschiedlichen Teilsystemen.
  • Sie klären und spezifizieren unter technischen und wirtschaftlichen Aspekten Schnittstellen, Anforderungen und Funktionen und stellen deren Umsetzung sicher.
  • Sie übernehmen die Integration von Subsystemen in übergeordnete Gesamtsysteme, einschließlich der Erarbeitung von Integrations- und Testkonzepten zum Nachweis der Erfüllung der sicherheitsrelevanten und funktionalen Anforderungen ggf. unter Feststellung erforderlicher Neuentwicklungen und unter Berücksichtigung von Fremdlieferungen.
  • Sie führen die Fehleranalyse durch und veranlassen Korrekturmaßnahmen auch außerhalb der eigenen Organisation bei Abweichungen von den Aufgabenstellungen oder Prozessvorgaben.
  • Sie begleiten Verifizierung und Validierung sowie Begutachtung und Zulassung.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder ein vergleichbares Masterstudium mit.
  • Sie überzeugen mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung in der Eisenbahnsignaltechnik sowie Führungserfahrung in einer Expertenrolle.
  • Sie zeichnen sich durch sehr gute Kenntnisse rund um Stellwerkstechnik, Zugbeeinflussungssysteme, bahntechnikrelevante Normen und Standards, den Anlagenentstehungsprozess sowie Requirements- und Configuration-Management aus.
  • Sie sind es gewohnt, in interkulturellen Umgebungen zu agieren, und beherrschen die englische Sprache sicher.
  • Sie sind international mobil und wären bereit im Rahmen Ihrer Projektarbeit bei internationalen Kunden vor Ort zu arbeiten z. B. im Rahmen einer Delegation.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Herr Karl-Christian Gerbaulet.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Requisition ID: 298652
Organization: Mobility
Career Level: Professional
Vollzeit