Siemens Karriere

Prozessingenieur 4.0 (m/w)

Frankfurt am Main, Deutschland
Engineering

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Die Division Process Industries and Drives steht weltweit für zukunftssichere Automatisierungstechnik, Antriebstechnik, Industriesoftware sowie Serviceleistungen basierend auf innovativen Technologieplattformen. Standardkomponenten ergänzt durch branchenspezifische Lösungen erfüllen optimal die individuellen Kunden-Bedürfnisse verschiedenster Branchen. Als Trusted Partner über den gesamten Lebenszyklus von Industrieanlagen - von der Konzeption über das Engineering bis hin zur Modernisierung – ebnet Siemens PD den Weg zur Digitalisierung in den Prozessindustrien und ermöglicht so langfristiges Wachstum.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie erstellen Massen- und Energiebilanzen und simulieren verfahrenstechnische Prozesse mittels handelsüblicher und Inhouse-Software
  • Die Planung und Auslegung von Prozessanlagen und Apparaten der thermischen Trenntechnik (z. B. Rektifikationskolonnen, Wärmeübertrager, Reaktoren) im Rahmen von Konzeptstudien und Basic-Engineering-Projekten gehört zu Ihren Aufgaben
  • In Ihre Zuständigkeit fällt zudem die Verfahrensentwicklung inkl. der Durchführung und Auswertung prozesstechnischer Experimente im Labor- und Technikumsmaßstab
  • Sie entwickeln und optimieren das Arbeitsgebiet der thermischen und chemischen Verfahrenstechnik durch Beobachten neuer Marktentwicklungen und Technologien
  • Die Beratung von Kunden in Fragen der thermischen Trenntechnik sowie das Erstellen von Angeboten (technischer Teil) und Kostenkalkulationen liegt in Ihrer Zuständigkeit

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Das Fundament Ihres Erfolges bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, des Chemieingenieurwesens (ggf. mit Promotion) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie zeichnen sich durch eine methodische, systematische und eigenständige Arbeitsweise aus und konnten bereits erste einschlägige Berufs- und Projekterfahrung sammeln
  • Sie freuen sich darauf Ihre Fachkenntnisse der thermischen und chemischen Verfahrenstechnik bei uns einzubringen und sind mit der Prozesssimulation und Auslegung verfahrenstechnischer Apparate vertraut. Idealerweise verfügen Sie über Expertise im Bereich der Destillation und Reaktionstechnik
  • Zudem sind Sie vertraut im Umgang mit Labor- und Technikumsanlagen und verfügen über Erfahrung in den Bereichen Prozessleittechnik und Automatisierung. Außerdem sind Ihnen die aktuellen Trends und Entwicklungen im Bereich Industrie 4.0 und Digitalisierung bekannt
  • Darüber hinaus überzeugen Sie mit guten MS-Office- und IT-Kenntnisse sowie verhandlungssicheren Sprachkenntnissen in Deutsch und Englisch

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt  #DFPD

www.siemens.de/pid-de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Vera Appel.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 298974
Organization: Process Industries and Drives
Career Level: Professional
Vollzeit