Siemens Karriere

Lokrangierführer (m/w)

Wegberg, Deutschland
Customer Services

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständiges geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, nachhaltige Wertschöpfung über den gesamten Lebenszyklus zu erhöhen, den Fahrgastkomfort zu verbessern und die Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Als Lokrangierführer (m/w) werden Sie, vorerst für 24 Monate befristet, auf der Anschlussbahn des Prüf- und Validationcenters Wegberg Wildenrath eingesetzt.
  • Sie führen Rangiertätigkeiten, ordnungsgemäße und termingerechte Bereitstellung der Fahrzeuge durch.
  • Sie rüsten Lokomotiven auf und ab.
  • Sie bilden und lösen Ausgangs- und Eingangszügen aus.
  • Sie führen Wagenprüfungen und Bremsproben durch.
  • Sie sind für die Wartungs-, Pflege- und Reinigungsarbeiten an Eisenbahnfahrzeugen zuständig.
  • Sie zeigen Einsatz im Früh-, Spät- und Nachtdienst mit Bereitschaft zum Wechseldienst, auch am Wochenende.
  • Alternativ können Sie sich als Quereinsteiger behaupten. Wenn Sie über eine abgeschlossene technische Ausbildung verfügen und den Anforderungen für Eisenbahnbetriebsbedienstete gemäß §22 BOA NRW erfüllen, werden Sie während einer mehrmonatigen Weiterbildung zum Lokrangierführer ausgebildet. Im Unterricht liegt der Schwerpunkt auf dem Tätigkeitsprofil eines Betriebseisenbahners, welches anhand von theoretischen und praktischen Modulen vermittelt wird.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie sind im Besitz eines Eisenbahnfahrzeugführerscheins VDV der Klasse 1 bzw. TfV Klasse A.
  • Sie können Tauglichkeit nach VDV 714 oder TfV vorweisen.
  • Sie konnten bereits fundierte Erfahrungen in der Durchführung von Rangierfahrten sammeln.
  • Sie zeigen Flexibilität, Engagement und Motivation.
  • Sie sind teamfähig und besitzen die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten.
  • Ihre Prüfung als Wagenprüfer G und/oder Bremsprobeberechtigung sind von Vorteil.
  • Sie erfüllen die Anforderungen der BOA NRW § 22 (2). Mindestalter 21 Jahre, körperliche Eignung und ausreichendes Hör- und Sehvermögen.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Frau Miriam Beier.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Requisition ID: 301000
Organization: Mobility
Career Level: Experienced Professional
Vollzeit /Teilzeit möglich