Siemens Karriere

Sicherheitsbeauftragter (m/w) im Bereich Computer Tomographie

Forchheim, Deutschland
Quality Management

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Lassen Sie uns die Zukunft des Gesundheitswesens gemeinsam gestalten.

Wir bei Siemens Healthineers haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, Gesundheitsanbieter weltweit dabei zu unterstützen, ihre Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Dieses Anliegen inspiriert uns, lässt uns neue Wege gehen und gibt uns das gute Gefühl, für unsere Kunden und die Gesundheit vieler Menschen einen Unterschied machen zu können.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, investieren wir nicht nur in Ingenieurskunst, und damit in ein breites Portfolio richtungsweisender Medizintechnologien und Services – wir investieren vor allem in 48.000 Mitarbeiter. Jeder einzelne ein Pionier und Macher, hochengagiert und bestens vernetzt in der Healthcare Industrie.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Siemens Healthineers als Sicherheitsbeauftragter (m/w) im Bereich Computer Tomographie in Forchheim.

Sie wollen verändern und sich aktiv einbringen? Übernehmen Sie Verantwortung für die Sicherheit und Qualität unserer Medizinprodukte.

  • Sie verantworten die regulatorisch konforme Bewertung und Analyse von sicherheitsrelevanten Vorkommnissen mit unseren Medizinprodukten
  • Sie treffen die Entscheidung über die behördliche Meldepflicht von Vorkommnissen (weltweit). Dabei werden Sie die weltweit gültigen Regularien für Medizinprodukte betreffend von unserer übergeordneten Qualitätsabteilung unterstützt
  • Für Deutschland führen Sie die Meldung an die lokale Behörde BfArM der MPSV folgend durch. Sie verantworten die zeitgerechte und regelkonforme Abarbeitung bis zum Abschluss der Meldung durch die Behörde
  • Sie bearbeiten selbst aktiv produktbezogene Kundenbeschwerden (Complaints)
  • Zudem unterstützen Sie bei der Abstimmung, Planung und Umsetzung von sicherheitsrelevanten korrektiven Maßnahmen (FSCAs) sowie bei der Überprüfung ihrer Wirksamkeit
  • Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Erstellung und Überwachung von relevanten KPIs
  • In Business Line übergreifenden Experten-Teams zur Erarbeitung von gemeinsamen Prozessen arbeiten Sie mit
  • Auch die Sicherstellung von Compliance bzgl. FDA und EU Anforderungen fällt in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie nehmen an internen und externen Audits der Designated Complaint Unit (DCU) teil und sind für die Vor- und Nachbereitung verantwortlich

Sie sind genau der oder die Richtige für diese Position, wenn Sie gerne gewissenhaft und detailorientiert arbeiten und sich für Qualität einsetzen möchten.

  • Sie haben erfolgreich ein naturwissenschaftliches/technisches Studium (bevorzugt Medizintechnik) oder einen vergleichbaren Studiengang abgeschlossen
  • Sie bringen langjährige einschlägige Berufserfahrung und fundierte Erfahrung im Umgang mit Kunden im Umfeld Medizintechnik und Kenntnisse zum Kundenworkflow mit CT-Systemen mit (Idealerweise mit Siemens-CT-Systemen)
  • Sie verfügen über medizinisches Grundlagenwissen und fühlen sich in der Lage, eine Gefährdungsabschätzung für Leib und Leben von Personen, die mit unseren Medizinprodukten in Verbindung stehen, zu treffen
  • Erste Erfahrungen im Risikomanagement entlang der internationalen Norm DIN EN ISO 14971 (Anwendung des Risikomanagements auf Medizinprodukte) sind wünschenswert
  • Sie bringen fundierte Erfahrungen im Qualitätsmanagement mit. Sie verfügen außerdem über Berufserfahrung im Beschwerdemanagement im Umfeld von Medizinprodukten, idealerweise im Bereich Computed Tomographie (CT)
  • Sie haben Erfahrung mit grundlegenden IT-Tools und bringen gute Kenntnisse im regulatorischen Bereich für Medizinprodukte (QSR, ISO, MDD, MPG etc.) mit
  • Zudem zeigen Sie hohe Lernbereitschaft bezüglich der CT Produkte und Änderungen in gesetzlichen Anforderungen weltweit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie außerdem mit
  • Persönlich überzeugen Sie durch Initiative, Analyse-, Durchsetzungs-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie der Fähigkeit in einem Netzwerk zu arbeiten und dieses aufzubauen

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an.

www.siemens.de/healthineers
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Ilonka Schönemann.
www.healthcare.siemens.de/careers
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens Healthineers erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 301005
Organization: Siemens Healthineers
Career Level: Experienced Professional
Vollzeit