Siemens Karriere

EHS-Leiter (m/w) SMO GmbH Deutschland

Erlangen, Deutschland
Environmental Protection, Health & Safety

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In der neugegründeten Siemens Mobility (SMO) GmbH bauen Sie eine funktionierende EHS-Organisation für rund 40 Standorte auf und sichern dadurch die Einhaltung, Steuerung und strategische Weiterentwicklung der Bereiche Arbeitssicherheit, Gesundheitsmanagement und Umweltschutz.
  • Sie sind verantwortlich für die Zertifizierung des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzmanagements der SMO GmbH in Deutschland mit rund 12.000 Mitarbeitern.
  • Durch Ihre Zusammenarbeit mit den EHS-Kollegen auf internationaler Ebene sind Sie Treiber und Multiplikator der Mobility EHS-Kultur. Bei Bedarf definieren Sie diesbezüglich Programme und agieren als Business Partner für EHS-relevante Fragestellungen und Aspekte.
  • Sie vertreten das Thema EHS auf nationaler Ebene gegenüber dem leitenden Management und Führungskräften.
  • Sie organisieren die Schnittstellen zu Behörden und zur internen Berichterstattung.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium in einer technischen Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Während Ihrer langjährigen einschlägigen Berufserfahrung bei internationalen Projekten, vorzugsweise im Energieumfeld (z. B. Öl & Gas), haben Sie sich umfangreiche Kenntnisse aus allen EHS-Bereichen wie Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Umweltschutz (z. B. Abfall, Emission, etc.), Strahlenschutz, Gefahrguttransport sowie im technischen Risikomanagement angeeignet.
  • Sie haben Freude daran, im Bereich EHS auf internationaler, regionaler, Standort-, oder BU-Eben zu arbeiten.
  • Als erfahrener EHS-Auditor gehört das Stakeholder-Management zu Ihren täglichen Werkzeugen.
  • Sie zeichnen sich durch Erfahrung in dezentraler Personalführung aus.
  • Sie sind offen zu Dienstreisen (bis c.a. 30 % der Arbeitszeit) - vorwiegend in Deutschland.
  • Sie kommunizieren verhandlungssicher in Deutsch und Englisch, Französischkenntnisse sind ein Plus.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Michaela Willford.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 301024
Organization: Mobility
Career Level: Experienced Professional
Vollzeit