Siemens Karriere

Technischer Projektleiter (m/w) Zug Kommunikations- und Informationssysteme

Erlangen, Deutschland
Engineering

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie setzen die technische und terminlich passende Integration des Fahrgastinformationssystems (FIS), Fahrgastzählsystems (AFZS), sowie Videoüberwachungssystem (CCTV), welche auf moderne IT-Kommunikations-Infrastrukturen basieren, über den gesamten V-Zyklus des Fahrzeugentwicklungsprojekts um.
  • Dazu erstellen Sie funktionale Konzepte und begleiten die technische Umsetzung bei der mechanischen-, elektrischen- und SW-Integration der Systeme in das Fahrzeug.
  • Weiterhin definieren Sie Use Cases/Business Cases und erstellen Systemanforderungsspezifikationen auf Basis der Kundenanforderungen.
  • Sie überwachen den Arbeitsfortschritt und bewerten das Ergebnis der Entwicklungsleistung im Rahmen der Entwicklung von FIS, AFZS, CCTV-Subsystemen (interne/externe Lieferanten).
  • Dabei nutzen Sie Standardkomponenten und projektspezifisch entwickelte Komponenten, deren Entwicklung Sie ebenfalls begleiten.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium der Nachrichtentechnik/Informatik.
  • Sie bringen langjährige einschlägige Erfahrungen in Kommunikations-/Informationstechnik oder eine Promotion in diesem Umfeld mit.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse der Kommunikations-/Netzwerk-Technologien und Architekturen (z. B. LAN, Bluetooth, WLAN).
  • Dazu haben Sie gute Kenntnisse in SW- und System-Architekturen und breit gefächerte Kenntnisse in der HW- und SW-Systemintegration.
  • Idealerweise kennen Sie sich mit der bahnspezifischen Normenwelt (z. B. EN 50155, UIC 568, TSI PRM / LOC&PAS) aus.
  • Dazu sprechen Sie sehr gut Deutsch und Englisch.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 302130
Organization: Mobility
Career Level: Experienced Professional
Vollzeit