Siemens Karriere

Projektleiter (m/w) Fabrikplanung

Braunschweig, Deutschland
Project Management

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Für unsere Produktions-Standorte Berlin und Braunschweig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w) zur Unterstützung unserer Fabrikplanung im Bereich Operations. Sie arbeiten im Production Engineering/Fabrikplanung an den Schnittstellen zur Entwicklung, Ordermanagement, IT, Qualität und Produktion. Dabei unterstützen Sie den gesamten Bereich Operations bei der Durchführung von Projekten.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Als Projektleiter (m/w) sind Sie für die termin- und qualitätsgerechte Umsetzung von Projekten, die Einhaltung des finanziellen Investitions- und Kostenbudgets sowie die Koordination der Projektteams im Bereich Mobility Management Operations verantwortlich.
  • Ihnen obliegt die Projektkoordination sowie fachliche Führung des Projektteams. Dabei verfolgen Sie die Einhaltung der Projektziele (Qualität, Kosten und Termine), schlagen ggf. Abhilfemaßnahmen vor und leiten diese ein. Abschließend überwachen Sie die Erfolge der Maßnahmen.
  • Für die Projekte legen Sie entsprechende Projektstrukturen fest, planen Ressourcen, erstellen und stimmen Terminpläne mit Meilensteinen ab.
  • Sie legen Arbeitspakete innerhalb der Projekte fest, lassen diese vereinbaren sowie genehmigen und führen die Projektkickoffs durch. Sie überprüfen den Projektfortschritt anhand der Einzeltermin- und Aktionspläne der Fachabteilungen und die kontinuierliche Berichterstattung.
  • Wirtschaftliche Vorgaben und Verpflichtungen überprüfen Sie und stellen sie sicher. Außerdem definieren Sie Standards, beschreiben Methoden und erstellen die Dokumentation.
  • Sie analysieren Prozesse/Themen/Störungen am Arbeitsplatz (im Projekt), identifizieren Schwachstellen, entwickeln Lösungsansätze und unterstützen bei der entsprechenden Umsetzung, um die Produktionsleistung zu verbessern und Produktivitätsfortschritte zu erreichen.
  • Bei der Implementierung von Lean-Aktivitäten wirken Sie mit, um einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess konsequent umzusetzen.
  • Operative Aufgaben, wie u.a. das Monitoring für das Gesamtprojekt sowie die Erstellung und Überwachung des Projektterminplanes, incl. der Nachbetreuung von Projekten gehören ebenso zu Ihren Aufgaben. Zudem moderieren Sie Meetings, Workshops und coachen Veränderungsprozesse und –aktivitäten.
  • Die Investitionsvorhaben planen Sie, bereiten sie vor und führen sie durch und sind somit Treiber für Innovation und Digitalisierung. Aus diesem Grund unterstützen Sie auch im Best Practice Sharing.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Verfahrenstechnik.
  • Sie konnten bereits mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement sowie im Lean Management (SPS) sammeln und haben eine REFA- und eine SPS-Grundausbildung absolviert.
  • Sie überzeugen durch Ihre selbstständige und methodische Arbeitsweise sowie durch Ihre hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Zudem sind Sie in der Lage, sich schnell in verschiedenste Themen einzuarbeiten und Prioritäten zu setzen. Selbstständiges Denken, Eigeninitiative sowie Durchsetzungsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken.
  • Sie besitzen sehr gute Fähigkeiten im Projektmanagement, der Industrialisierung von Produkten und haben Praxiserfahrung in der Produktion oder bereits in produktionsnahen Projekten gesammelt.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Fachwissen in der Herstellung und Prüfung mechanischer und/oder elektronischer Geräte.
  • Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams und Spaß an der aktiven Schnittstellenarbeit sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Miriam Beier.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 303095
Organization: Mobility
Career Level: Professional
Vollzeit