Siemens Karriere

Projektingenieur (m/w) Systemauslegung für Lokomotiven

Erlangen, Deutschland
Engineering

Bewerben
Deutsch ‎(German)‎

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie projektieren das Antriebssystem für elektrische Lokomotiven, worunter die Umsetzung der Kundenanforderungen sowie die Berechnung und Spezifizierung der Komponenten fällt.
  • Sie werten Kundenanforderungen für Lokomotiven aus und kommentieren diese.
  • Sie begleiten die Entwicklung der Komponenten, die Systemtests der Komponenten, sowie die Inbetriebsetzung der Lokomotiven.
  • Sie erstellen Nachweise für die Zulassungen in den verschiedenen Ländern.
  • Sie unterstützen die Angebotserstellung und bereiten Kundenpräsentationen vor.
  • Sie sind unterstützend zuständig für die Neu- und Weiterentwicklung von Antriebskomponenten.
  • Nach der Einarbeitung übernehmen Sie schrittweise die Projektverantwortung im Bereich Hauptstrom (ggf. die fachliche Führung von Projektmitarbeitern sowie die Übernahme von Projektmanagementaufgaben).

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik mit Schwerpunkt Antriebstechnik/Leistungselektronik.
  • Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung auf dem Gebiet der elektrischen Antriebe, beispielsweise in Form von Praktika, sammeln.
  • Von Vorteil ist, wenn Sie über Kenntnisse im Bereich Schienenfahrzeugtechnik verfügen
  • Vorhandene Systemkenntnisse der Lokomotive und Grundkenntnisse des Gesamtsystems Lokomotive sind empfehlenswert.
  • Sie können Fachkenntnisse über Stromrichterantriebe vorweisen und wissen mit gängigen Simulationswerkzeugen (z.B. Mathcad, Matlab, Simplorer) umzugehen.
  • Deutsch und Englisch beherrschen Sie fließend in Wort und Schrift.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Requisition ID: 303257
Organization: Mobility
Career Level: Graduate
Vollzeit