Siemens Karriere

System Manager (m/w) for Digital Station and Railway Communication Solutions

Braunschweig, Deutschland
Engineering

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mobilität wird digital. Die Division Mobility ist der weltweit führende Anbieter von Mobilitätslösungen die den effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern ermöglichen und so jeden Tag zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten beiträgt. Wir entwickeln mit hoher Innovationsgeschwindigkeit intelligente Lösungen für die zunehmende Digitalisierung im Transportsektor. Unser Leistungsangebot umfasst Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierung, Straßenverkehrstechnik ebenso wie Bahnelektrifizierung. Unser datengetriebenes Serviceangebot bietet einen, nicht nur in unserer Branche, einzigartigen Mehrwert für unseren Kunden. Wir nennen das Ingenuity for Life.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie leiten die Vorbereitung des technischen Inputs für Angebote und Projekte im Bereich von Stationslösungen und Bahnkommunikation.
  • Sie treiben die Klärung des technischen Umfangs mit Vertriebsteams, Kunden, Lieferanten und Schnittstellenpartnern (intern und extern) unter Berücksichtigung der Projektvorgaben (Zeit, Kosten, Umfang) voran.
  • Sie entwickeln die Systemarchitektur und das Systemmanagement für Angebote und Projekte und stimmen die Anforderungen mit PLM/F&E-Teams und anderen internen Partnern ab.
  • Sie erstellen und verwalten die Systemdokumentation für Angebote und Projekte in Zusammenarbeit mit internationalen (Engineering-)Teams.
  • Sie leiten technische Teilprojekte in größeren, internationalen Projekten mit Schwerpunkt Bahnhof und Kommunikation.
  • Sie treiben Ihre Arbeit zu greifbaren Ergebnissen und arbeiten proaktiv in internationalen Teams, wobei Sie stets eine effektive Kommunikation mit den Stakeholdern pflegen.
  • Sie übernehmen spezielle Aufgaben, um gemeinsam mit Kunden und anderen Partnern digitale Lösungen zu entwickeln, z. B. in Proof-of-Concept-Projekten.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Ihre berufliche Basis ist ein Master-Abschluss in (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Kommunikationssystemen oder Informatik.
  • Ein MBA oder ein zusätzliches kaufmännisches oder betriebswirtschaftliches Studium sind von Vorteil.
  • Sie haben bereits min. 6 Monate internationale Erfahrung sammeln können.
  • Sie sprechen fließend Englisch, Deutschkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie können Erfahrung im Engineering und IoT vorweisen.
  • Sie arbeiten hoch motiviert, zielorientiert und ergebnisorientiert, weiter verfügen Sie über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten.
  • Ihre Offenheit für Innovationen und Ihre Fähigkeit, zwischen konventionellen und innovativen Technologien zu arbeiten, zeichnen Sie aus.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Miriam Beier.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Requisition ID: 304070
Organization: Mobility
Career Level: Early Professional
Vollzeit