Siemens Karriere

Prozessmanager (m/w/divers) bei syngo

Forchheim, Deutschland
Quality Management

 

Lassen Sie uns die Zukunft des Gesundheitswesens gemeinsam gestalten.
Wir bei Siemens Healthineers haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, Gesundheitsanbieter weltweit dabei zu unterstützen, ihre Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Dieses Anliegen inspiriert uns, lässt uns neue Wege gehen und gibt uns das gute Gefühl, für unsere Kunden und die Gesundheit vieler Menschen einen Unterschied machen zu können. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, investieren wir nicht nur in Ingenieurskunst, und damit in ein breites Portfolio richtungsweisender Medizintechnologien und Services – wir investieren vor allem in 48.000 Mitarbeiter. Jeder einzelne ein Pionier und Macher, hochengagiert und bestens vernetzt in der Healthcare Industrie.


Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Siemens Healthineers als Prozessmanager bei Syngo (m/w/divers).


Sie wollen verändern und sich aktiv einbringen? Ergänzen Sie unser Team und definieren bzw. optimieren Sie effektive Prozesse bei SYNGO zusammen mit allen involvierten Stakeholdern.

  • Sie planen selbständig Prozessoptimierungen, Qualitätsinitiativen und Harmonisierungsprojekte über die gesamte Organisation, stimmen diese mit den spezialisierten SYNGO Prozessmanagern ab und setzen diese effektiv unter Einhaltung der Standards, Normen und Quality Regulations um
  • Sie sind zudem Autor der zum Verantwortungsbereich gehörenden Qualitätsrichtlinien und mit Hilfe der Software Stages modellieren Sie Ihre definierten Prozesse
  • Sie organisieren und moderieren Workshops zur Generierung und Lösung von Verbesserungspotentialen und führen diese durch
  • Des Weiteren führen Sie Benchmarks und Best-Practice Sharing durch bzw. unterstützen diese
  • Durch die Erstellung und Durchführung von Prozesstrainings (classroom/web based) vermitteln Sie den betroffenen Mitarbeitern die Inhalte
  • Sie erarbeiten aktiv Lösungen von Audit Findings und CAPAs (Corrective And Preventive Actions) insbesondere bei prozessbezogenen Themen
  • Zu Ihren Aufgaben gehören auch das Vorbereiten, Moderieren und Nachbereiten der Änderungsbesprechungen (Change Control Boards) zu den in den Verantwortungsbereich gehörenden Themen


 
Sie sind genau der oder die Richtige für diese Position, wenn Sie sowohl langjährige Erfahrung in der Software-Entwicklung, als auch umfangreiche Kenntnisse in relevanten QMS-, Prozess- und Produktstandards besitzen.

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder über eine vergleichbare Qualifikation sowie über nachweisbare langjährige einschlägige Berufserfahrung - idealerweise im Quality- und/oder Prozessmanagement
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse relevanter Standards (z.B. ISO 9001, ISO 13485, IEC 62304, IEC 82304, IEC 62366, ISO 14971 etc.) und Regularien (z.B. 21 CFR Part 820) mit Schwerpunkt auf die Entwicklung von Software Medizinprodukten und Software Plattform und Komponenten
  • Sie verfügen über fundierte Erfahrung im Quality- und/oder Prozessmanagement. Erfahrungen im Requirement Management und Produkt Risiko Management sowie Kenntnisse in der agilen Softwareentwicklung und Lean Management sind wünschenswert
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Umsetzung von größeren Prozessoptimierungen mit Projektcharakter, Kenntnisse/Erfahrungen im Bereich CAPA-Management und Auditerfahrungen im Medizinprodukte Umfeld (sowohl in der Rolle als Auditor als auch Teilnehmer z.B. an FDA Inspektionen)
  • Gute Moderations- und Präsentationstechniken gehören ebenfalls zu Ihren Skills
  • Durch Ihre hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit sind Sie in der Lage, andere Menschen sowohl für Ihre Ideen zu begeistern als auch mit ihnen zusammen neue Ideen zu entwickeln
  • Analytische Denkweise, Empathie, Ergebnisorientierung und Eigeninitiative zählen zu Ihren persönlichen Stärken und Sie verfügen über die Fähigkeiten zur Lösung komplexer technischer und prozessualer Zusammenhänge
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab, sehr gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil


Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an.
www.siemens.de/healthineers
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Ilonka Schönemann.
www.healthcare.siemens.de/careers
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens Healthineers erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 69995

Organisation: Siemens Healthineers

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit