Siemens Karriere

Consultant (m/w/divers) Industrialisierung von Additive Manufacturing

Erlangen, Deutschland
Sales

 

Job ID: 70105    
Ort: Erlangen
Organisation: Digital Factory
Art der Anstellung: unbefristet / Vollzeit       


Entwickeln, was morgen wichtig ist.

Die Welt steht nie still. Und jeden Tag kommen neue Herausforderungen hinzu. Wir sehen darin eine Chance, uns ihnen zu stellen. Zum Beispiel, indem wir fragen: Wie kann das Leben der Menschen verbessert werden? Helfen Sie uns bei der Suche nach den passenden Antworten. Entwickeln Sie gemeinsam mit uns, was morgen wichtig ist. Als leidenschaftlicher Hinterfrager und Ideenlieferant, als intelligenter Vorantreiber und praktischer Mitanpacker. Mit dem Ziel: die Gesellschaft in eine intelligentere Zukunft zu begleiten. Ob durch schlaue Energie-Netzwerke, oder elektrische Autobahnen. Willkommen in unserer Welt.


Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.

  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie für das Value Add Service Portfolio, für die Industrialisierung von Additive Manufacturing (AM) sowie für ausgerichtete Lösungen auf Basis des Digital Enterprise Portfolios der Digital Factory verantwortlich. Dabei obliegt Ihnen die Neukundengewinnung und systematische Kundenentwicklung
  • Sie sind verantwortlich für die Leitung und Durchführung von Beratungsprojekten sowie für die Moderation von Kundenworkshops oder Boot Camps von der Ideation und der Erarbeitung einer Value Proposition bis hin zu technischen Skalisierungskonzepten für industrielle AM Produktion mit integrierten Daten und Prozessketten
  • Weiterhin erarbeiten Sie industriespezifische Use Cases und Implementierungs-Blue Prints in einem Co-Creation Prozess basierend auf den Kundenanforderungen der jeweiligen Industrie
  • Als Netzwerk-Broker arbeiten Sie eng mit externen Instituten sowie in einem breiten Eco-system auch mit Industriepartnern zusammen
  • Die kontinuierliche Verbesserung und Erweiterung vorhandener Beratungs-Methodiken und Tools sowie die Erstellung und Nachverfolgung von Angeboten obliegt Ihnen
  • Sie arbeiten ebenfalls eng mit den unterschiedlichen Beratungs-Organisationen innerhalb der DF sowie dem Siemens Netzwerk für Additive Manufacturing zusammen

Was Sie können sollten. Damit die Welt mehr kann.

  • Das Fundament Ihres Erfolges bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik, Mechatronik, Informations-/ Software-Technologie oder Betriebswirtschaftslehre
  • Zudem bringen Sie langjährige einschlägige Erfahrung im Bereich Additive Manufacturing sowie umfangreiche Erfahrungen der Anwendungsmöglichkeiten aus Implementierungsprojekten bei AM Anwendern mit
  • Sie besitzen weitere Erfahrungen in den Bereichen Beratung und agile Projektleitung sowie gute Kenntnisse hinsichtlich des Siemens PLM Produkt-Portfolios und der Digital Factory Digital Enterprise Suite bestehend aus Industrie-Software und Automatisierung
  • Ferner verfügen Sie über Erfahrung in der erfolgreichen Implementierung von AM Bauteilen in industriellen Anwendungen sowie deren Value Proposition
  • Sie sprechen Deutsch und Englisch verhandlungssicher, verfügen über weltweite Reisebereitschaft sowie Erfahrungen in der Projektarbeit auf internationaler Ebene
  • Persönlich zeichnen Sie Ergebnisorientierung, Entscheidungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und ein breites Netzwerk in der AM Community aus

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

www.siemens.de/df-de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Veronika Windmaier.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Job ID: 70105

Organisation: Digital Factory

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit