Siemens Karriere

Cost and Value Engineer (M/W/Divers) Produktgeschäft

Muenchen, Deutschland; Erlangen, Deutschland
SCM-Procurement / Supply Chain Logistics

 

Job ID: 70180
Ort: München/Erlangen
Organisation: Supply Chain Management
Art der Anstellung: unbefristet/ Vollzeit

Lust auf eine Herausforderung? Wir hätten gleich zwei.

Mit über 250 CVE Experten und weiteren Partnern der verschiedensten Funktionen verfolgt Cost and Value Engineering (CVE) in der Siemens AG zwei große Ziele: Produkte mit hohem Kundennutzen zu ermöglichen – und gleichzeitig die spezifischen Kosten zu senken. Sie haben die Chance, technisches und betriebswirtschaftliches Know-how schon früh in die Entwicklung einzubringen und können direkten Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit all unserer Produkte nehmen – auf der ganzen Welt. Gemeinsam mit Partnern aus der Entwicklung, der Produktion und dem Einkauf treiben wir neue Ideen voran und finden heute schon Lösungen für die Probleme von morgen.

Sie können viel für uns tun. Über sich hinauswachsen zum Beispiel.
  • Als Cost and Value Engineer kommen Sie über das Produktgeschäft mit allen Industriebereichen der Siemens AG in Kontakt. Sie bewerten eine komplette Systemarchitektur und analysieren und optimieren hierbei die Kosten von Systemen und Produkten
  • Schon in frühen Designphasen bringen Sie Ihre Begeisterung für kosteneffiziente Lösungen ein und arbeiten mit Partnern aus Produktmanagement, Produktkosten Controlling, Entwicklung, Einkauf und Produktion zusammen. Hierbei führen Sie technische und betriebswirtschaftliche Analysen durch mit der Zielsetzung, relevante Kostentreiber zu identifizieren und geeignete Optimierungsmaßnahmen zu definieren
  • Sie hinterfragen altbekannte Prozesse, finden als Querdenker innovative Ansätze  für konkrete Problemstellungen ohne hierbei das Big Picture aus dem Auge zu verlieren und befassen sich mit immer wieder neuen Gegebenheiten in einem abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • Im Rahmen von Cost and Value Engineering Projekten, Trainings und Coachings arbeiten Sie in interdisziplinären, bereichsübergreifenden Arbeitsgruppen der Projekt- und Linienorganisation mit und sind von der früheren Konzeptphase bis in die laufende Serie involviert. Hierbei bauen Sie fortlaufend Cost and Value Engineering Expertise auf, erweitern den Methodenbaukasten und entwickeln ein geschäftsübergreifendes Netzwerk
  • Als kompetenter Ansprechpartner unterstützen Sie die Divisionen und Business Units bei der Implementierung von Cost and Value Engineering Projekten, beraten im Hinblick auf eine kostenoptimierte Produktgestaltung und unterstützen den Einkauf bei Kostenverhandlungen mit Lieferanten
  • Aufmerksam verfolgen Sie Aktivitäten der Wettbewerber und führen komplexe Wettbewerbsanalysen zur Identifikation von Optimierungsansätzen durch. Zudem beobachten Sie den Lieferantenmarkt um neuste Entwicklungen hinsichtlich effizienter Produktgestaltung sowie neuer Fertigungsverfahren und Fertigungstechnologien erfolgreich einzubringen.

Wir haben einiges zu bieten. Sie auch?
  • Ihr Studium im Bereich Ingenieurwesen haben Sie erfolgreich absolviert und bringen langjährige Erfahrung im Bereich Produkt Entwicklung und Konstruktion mit und haben idealerweise Lean und Value Stream Mapping Erfahrungen
  • Sie überzeugen durch Ihre innovativen Ansätze, besitzen eine hohe Systemkompetenz und haben Freude daran, kosten- und wertoptimale Systemlösungen zu finden und cross-funktionale Partner davon zu überzeugen
  • Außerdem haben Sie einen Sinn für die Herausforderungen im Geschäft, für praktikable Lösungsansätze und die Ambition, diese in Teamarbeit zur Umsetzung zu bringen
  • Ihr Mut zu neuen Ansätzen ist ansteckend, Sie teilen Ihre Expertise gern mit anderen und wachsen am Austausch von Ideen und Fachwissen
  • Es fällt Ihnen leicht, sich in neue Wissensfelder einzuarbeiten und Sie gestalten mit Begeisterung ganzheitlichen Themen. Hierbei greifen Sie auf Ihre Fachexpertise zurück, um neue Lösungsansätze mit fundierten Berechnungen zu belegen und dadurch unkonventionelle Ansätze erfolgreich einzubringen
  • Ihre Kommunikationsstärke können Sie verhandlungssicher auf Deutsch- und Englisch unter Beweis stellen und überzeugen wortgewandt auch höheres Management von Ihren neuen Ideen

Ihr erster Beitrag zum Erfolg von CVE: Ihre Bewerbung!
www.siemens.de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Cosima Schulz.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 70180

Organisation: Global Services

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit