Siemens Karriere

PreSales Solution Consultant (m/w) - Polarion - SISW

Linz, Österreich; Vienna, Österreich; Zurich, Schweiz; Basel, Schweiz
Sales

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens PLM Software, eine Business Unit der Siemens Digital Factory Division, ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Software, Systemen und Dienstleistungen für das Product Lifecycle Management und das Management von Produktionsvorgängen mit über 15 Millionen lizenzierten Anwendern und mehr als 140.000 Kunden in aller Welt. Siemens PLM Software mit Hauptsitz in Plano, Texas, stellt in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden Industriesoftware-Lösungen bereit. Sie unterstützen Firmen dabei, entscheidende Innovationen in die Realität umzusetzen und so einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Wenn es um die Zukunft der Industrie geht, führt an uns kein Weg vorbei.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als „PreSales Solution Consultant (m/w) – Polarion“ an einem unserer Standorte in Österreich oder in der Schweiz.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Als erfahrener PreSales unterstützen sie das technische EMEA CoE team, um Interessenten und Kunden zu unterstützen. Die Nachfrage nach ALM und speziell nach Polarion wächst, da immer mehr Kunden nach den Polarion-Produkten Ausschau halten und ihre Lösungen in die ALM / PLM-Domäne erweitern.

Diese Position befasst sich speziell mit dem Polarion-Portfolio, dem Application Lifecycle Management, dem Anforderungsmanagement und der Qualitätssicherungslösung. 

Diese Rolle erfordert die Bereitstellung von Know-how in der Anwendung des Polarion-Portfolios für die ALM-Domäne in Form von PreSales-Support für Kunden in EMEA.

  • Sie sind technischer Ansprechpartner für Kunden sowie Interessenten und verstehen die Anforderungen sowie Bedürfnisse der Kunden an ein ALM-Produkt
  • Sie übernehmen oder unterstützen bei Konzeption, Implementierung und Konfiguration von ALM Lösungen bei unseren Kunden
  • Sie erarbeiten Präsentationen sowie Produkt Demonstrationen und überzeugen Ihre Ansprechpartner von den vielfältigen technischen Möglichkeiten unserer ALM Lösungen
  • Sie haben ein gutes Verständnis für den ALM-Markt in den Zielbranchen und darüber, wie Polarion die damit verbundenen geschäftlichen Herausforderungen bewältigen kann
  • Sie unterstützen den Vertrieb bei Produktpräsentationen, Requests for Proposals (RFPs), etc. und kommunizieren mit Kunden über Videos, Blog und Social Media
  • Sie übernehmen die Konzeption und Durchführung von Workshops, Schulungen, Seminaren, Roadshows und Messen
  • Sie erstellen Wettbewerbsanalysen und geben Rückmeldung zu Markttrends und Entwicklungen zum Portfolio Development und Vertrieb
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder ähnliches bzw. gleichwertige Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung, idealerweise aus dem Bereich Software Engineering
  • Kenntnisse in verschiedenen ALM Bereichen, wie zum Beispiel Agile Softwareentwicklung
  • Erfahrungen im Bereich Application Lifecycle Management (ALM), idealerweise Polarion
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Product Lifecycle Management (PLM)
  • Erfahrung im PreSales oder Service/Consulting wünschenswert im Bereich Software Entwicklung
  • Programmierkenntnisse (C++, Java oder sonstige) und technisches Verständnis
  • Projekterfahrung aus den Branchen Medical, Automotive, Luft und Raumfahrt oder in der Entwicklung von Embedded Systems
  • Sie sind in der Lage auf allen Ebenen in einem Unternehmen Gespräche zu führen, in dem Sie mit Projekt- und Abteilungsleitern sowie mit den Führungskräften und dem C-Level sprechen.
  • Exzellente Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation und Präsentation
  • Hohe Teamfähigkeit, Engagement und Selbstständiges Arbeiten
  • Kundenorientiertes Denken
  • Reisebereitschaft und Flexibilität
  • Fähigkeit, Kundenbedürfnisse schnell zu verstehen und zu bewerten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Weitere europäische Sprachen sind vorteilhaft.
GENDER BALANCE – Eine Arbeitswelt für Frauen und Männer.

Als Unternehmen ist es uns ein wichtiges Anliegen, dass Frauen und Männer gleichermaßen für ihre Leistungen Wertschätzungen erfahren und sich beruflich entfalten können – auch in Lebensphasen in denen sie privat stärker beansprucht sind. Auf dieses Potential wollen wir nicht verzichten! Deshalb haben wir in den letzten Jahren vielfältige Maßnahmen in die Wege geleitet, um die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Karriere zu gewährleisten.

Dazu gehören u.a. ein marktorientiertes Gehalt, ein teamorientiertes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien, spannende und herausfordernde Projekte bei namhaften Kunden und Tätigkeiten mit Zukunftsperspektiven. Außerdem ermöglichen wir Ihnen weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten und die Teilnahme an unserem Aktienprogramm.

Ihre Perspektiven

Wir bieten ein internationales Umfeld mit mehr als 140.000 Kunden in aller Welt, die heute schon auf unsere Kompetenz in der Digitalisierung setzen. Dabei bringen sich in Deutschland über 1.500 Kolleginnen und Kollegen in spannende und abwechslungsreiche Kundenprojekte ein. Bei uns finden Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, umfassende Weiterbildungsoptionen und attraktive Benefits. Durch individuelle Zielvereinbarungen und vielfältige Karrieremodelle mit Spezialisierungsoptionen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, fachlich und persönlich zu wachsen.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich unsere Karriere-Plattform, welche Sie über „jetzt bewerben“ erreichen.

www.siemens.com/plm
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über die Siemens Industry Software GmbH erfahren möchten

career-germany.plm@siemens.com - Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Frau Eva Kaiser

www.siemens.de/bewerbung
wenn Sie mehr Informationen über den Bewerbungsablauf und unsere Leistungen für Mitarbeiter erfahren möchten. Siemens legt Wert auf Chancengleichheit. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung und unterstützen zudem die Bundesinitiative „job – Jobs ohne Barrieren“.

Job ID: 74826

Organisation: Digital Factory

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben