Gruppenleiter (m/w/d) Qualitätsmanagement in Projekten / R&D

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständiges geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, nachhaltige Wertschöpfung über den gesamten Lebenszyklus zu erhöhen, den Fahrgastkomfort zu verbessern und die Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie leiten das Qualitätsmanagement innerhalb der zentralen Business Excellence-Abteilung, welche die Entwicklung neuer Produkte in aller Welt unterstützt.
  • Sie führen ca. 20 Mitarbeiter fachlich und disziplinarisch.
  • Aus übergeordneter Sicht stellen Sie sicher, dass die Qualitätsziele in unseren hochkomplexen R&D-Projekten erreicht werden.
  • Dazu definieren Sie standortübergreifende QM-Standards und tragen für deren einheitliche Anwendung Sorge.
  • Außerdem treiben Sie den internationalen Wissensaustausch im Sinne von „Best Practice“ voran und fördern die Verbesserungskultur in der gesamten Organisation.
  • Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen und leiten geeignete Maßnahmen ein, wenn Mitarbeiter Probleme an Sie eskalieren.
  • Da Sie die Reports Ihrer QMs zusammenfasen, analysieren und managementgerecht aufbereiten sowie präsentieren, ist unsere Leitung stets bestens über Qualitätsthemen informiert.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) in einer ingenieur-, natur- oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung.
  • Darüber hinaus überzeugen Sie mit langjähriger Berufs- und Projekterfahrung, die Sie im Qualitätsmanagement im R&D-Umfeld gesammelt haben.
  • Sie sind mit der Entwicklung hochgradig sicherheitsrelevanter Produkte (z.B. in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt oder Medizintechnik) vertraut.
  • Ferner verstehen Sie die Grundlagen der Eisenbahnsignaltechnik.
  • Sie zeichnen sich durch Führungserfahrung (fachlich/projektbezogen oder disziplinarisch)
  • Für diese Aufgabe in internationaler Verantwortung bringen Sie Reisebereitschaft (ca. 20%) sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Herr Karl-Christian Gerbaulet.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 80643

Organization: Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?