Siemens Karriere

Specialist (m/w/d) Regelungs- und Umrichtertechnik Bahnstromversorgung

Erlangen, Deutschland
Engineering

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständiges geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, nachhaltige Wertschöpfung über den gesamten Lebenszyklus zu erhöhen, den Fahrgastkomfort zu verbessern und die Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Als Specialist Regelungs- und Umrichtertechnik (m/w) sind Sie verantwortlich für die Architektur von Gesamtsystemen (z. B. Umrichtern, Blindleistungskompensatoren, Wechselrichter zur Energierückspeisung und gesteuerte Gleichrichter für Gleichstrombahnen), einschließlich der Spezifikation der Schnittstellen und Zusammenarbeit der verschiedenen Teilsysteme.
  • Dabei arbeiten Sie eng zusammen mit der Systemauslegung der Umrichtersysteme und entwickeln gemeinsam Konzepte für zukünftige Erweiterungen der Produktpalette.
  • Sie erstellen Studien und Konzepte, z. B. zu Regelungsstrukturen und -verfahren oder für den Umrichterschutz und begleiten die zeitnahe Realisierung in Kundenprojekten.
  • Sie entwickeln und bearbeiten komplexe systemtechnische Aufgaben für Umrichterapplikationen, z. B. Durchführung von Simulationen mit Offline- und Echtzeitsimulationssystemen zur Untersuchung des Verhaltens vom Umrichtern am Netz.
  • Sie stimmen sich mit internen und externen Partnern ab.
  • Sie setzen Fachaufgaben gemäß Planung inklusive Berichterstattung um.
  • Sie analysieren die abgeschlossenen Projekte und stellen die künftige Anwendung der Ergebnisse sicher.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Elektrotechnik.
  • Mit Ihrer langjährigen einschlägigen Berufserfahrung haben Sie eine Leidenschaft für die Spezifikation und Auslegung der Regelungstechnik für Stromrichter und Leistungselektronik entwickelt.
  • Während Ihrer mehrjährigen Mitarbeit in Projekten haben Sie Erfahrung in der Anwendung von Simulationswerkzeugen wie z. B. Matlab/Simulink, Simplorer oder EMTDC gesammelt.
  • Sie verfügen idealerweise über Programmierkenntnisse C/C++ für Echtzeit-Regel-Steuersysteme.
  • Sie haben Freude daran Ihre Begeisterung und Ihr Wissen in der Regelungstechnik mit Berufseinsteigern zu teilen.
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Frau Miriam Beier.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 81067

Organisation: Mobility

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben