Siemens Careers

Werkzeugkonstrukteur (m/w/divers) Gießharz

Frankfurt am Main, Germany
Manufacturing

Job Description

Job ID: 82310
Ort: Frankfurt am Main
Organisation: Energy Management
Art der Anstellung: unbefristet / Vollzeit

Die Siemens-Division Energy Management ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten, Systemen, Lösungen und Dienstleistungen für die wirtschaftliche, zuverlässige und intelligente Übertragung und Verteilung elektrischer Energie. Als der verlässliche Partner für den Auf- und Ausbau einer effizienten und nachhaltigen Energieinfrastruktur bietet Energy Management Stromversorgungsunternehmen und der Industrie das dazu passende Portfolio. Es reicht von Anlagen und Systemen für die Niederspannungs- und Verteilnetzebene über Smart-Grid- und Energieautomatisierungslösungen sowie der Stromversorgung von Industrieanlagen bis zu Hochspannungsübertragungssystemen. Die Siemens-Division ist mit weltweit knapp 53.000 Mitarbeitern und über 100 Fertigungsstätten in mehr als 90 Ländern vertreten.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.

  • Als Fertigungsplaner (m/w/divers) Gießharz konzeptionieren, planen und richten Sie skalierbare Fertigungseinrichtungen für neue Gießharzteile (Durchführungen, Sicherungskammer etc.) für die Verwendung in GIS Mittelspannungs-Schaltanlagen ein.
  • Unter Berücksichtigung der steigenden Anforderungen hinsichtlich Produktivität durch Automatisierung und Digitalisierung der Produktion ist die enge Abstimmung und Zusammenarbeit im Team SF6-freie GIS-Schaltanlagen sowie die enge Zusammenarbeit mit den Experten der aktuellen Gießharzfertigung unumgänglich.
  • Sie arbeiten Lösungskonzepte/Fertigungstechnologien für eingeschweißte oder eingedichtete Gießharzteile, Formsysteme, Gießverfahren, Prüfkonzepte TE/Dichtigkeit/Röntgen aus.
  • Sie gleichen mit den bestehenden Technologien und Automatisierungen der Gießharzfertigung, Adaption und Optimierung ab.
  • Sie erstellen selbständig Entscheidungsunterlagen, wie Bewertungen von aktuellen Prozessen und daraus erforderlichen Prozessänderungen, Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnungen, Roll-out Plan und Durchführung von Prozess- und System FMEAs.
  • Den Aufbau von Know How treiben Sie aus dem spezifischen Projekt SF6-freie Produkte heraus. Dies soll das Produktionswerk für die allgemeine Weiterentwicklung der Fertigungsprozesse Gießharz für laufende Produktreihen umsetzen.
  • Sie coachen bei der Durchführung der Transformationsprojekte zur Sicherstellung einer planmäßigen Umsetzung von Prozessänderungen.

Ihr Profil für „Zukunft möglich machen“.

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium Fachrichtung Maschinenbau bzw. Wirtschaftsingenieur Maschinenbau, Verfahrenstechnik Kunststoffverarbeitung.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als Fertigungsplaner, idealerweise in der kunststoffverarbeitenden Industrie.
  • Sie können Erfahrung in der  Projektleitung im Umfeld Fertigung vorweisen.
  • Erfahrung im internationalen Arbeitseinsatz sowie Bereitschaft für Reisetätigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

www.siemens.de/em-de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.

+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Frau Michaela Willford.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 82310

Organisation: Energy Management

Experience Level: Recent College Graduate

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?