Siemens Karriere

Sales Executive High-Tech-Industrie (m/w) - SISW

Stuttgart, Deutschland; Munich, Deutschland
Sales

 

Job-ID: 82961
Ort: Stuttgart oder München
Organisation: Siemens Industry Software GmbH
Art der Anstellung: Unbefristet

Gemeinsam machen wir den Unterschied
Siemens Industry Software GmbH, eine Business Unit der Siemens Digital Factory Division, ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Software, Systemen und Dienstleistungen für das Product Lifecycle Management (PLM) und das Management von Produktionsvorgängen (MOM). Wenn es um das Thema Digitalisierung und die Zukunft der Industrie geht, führt an uns kein Weg vorbei. 
Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als Sales Executive (m/w) für einen Großkunden in Stuttgart oder München.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
Das Ziel dieser Position liegt im Ausbau unseres Software-Geschäftes bei Bestands- und Neukunden in der Hightech- und Elektronikindustrie. Auf Basis einer strukturierten Marktanalyse, Ihrer Erfahrung und der Beobachtung von innovativen Trends identifizieren Sie neue Verkaufspotenziale. Im Einzelnen umfassen die Aufgaben mindestens die folgenden Tätigkeiten:

  • Innerhalb unseres cross-funktionalen Key Account Teams entwickeln Sie Marktanalysen zur Identifikation neuer Kundenpotenziale in verschiedenen Geschäftsbereichen bei unserem Kunden. Sie übernehmen dabei von Anfang an Verantwortung für dedizierte Teilbereiche, zu Beginn unter Anleitung von erfahrenen Kollegen und unterstützen bei größeren Opportunities tatkräftig das Team
  • Ableitung von kundenspezifischen Vertriebsstrategien, dabei platzieren Sie als Sales Orchestrator unter Zuhilfenahme des internen Netzwerks neue Lösungen aus unserem wachsenden Portfolio entlang der gesamten Wertschöpfungskette (Entwicklung, Fertigung, After-Sales, etc.) und fokussieren dabei stets auf den Business-Value des Kunden
  • Gemeinsam mit dem Kunden erarbeiten Sie maßgeschneiderte Lösungen, Business-Cases und validierte Entscheidungsvorlagen und präsentieren diese auf Geschäftsführer- und Vorstandsebene
  • Über den gesamten Sales Zyklus orchestrieren Sie im Innenverhältnis des Sales-Teams inklusive der internen Schnittstellen wie z.B. Pre-Sales, Service oder R&D
  • Sie führen die Kunden nutzenorientiert und zielstrebig, stellen Anwender-Nutzen-Potentiale anschaulich sowie nachhaltig dar und treiben ‚Opportunities‘ mit der nötigen Beharrlichkeit zum Abschluss
  • Sie planen, organisieren und führen eigenständig kundenspezifische Initiativen und Veranstaltungen durch
  • Das regelmäßige Reporting im CRM-System, von Projektständen und gegenüber dem Management haben Sie als Vertriebspersönlichkeit bereits verinnerlicht und stellt keine große Herausforderung dar

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie haben mindestens 5 Jahre Vertriebserfahrung im Software-Lösungsgeschäft mit nachweis-baren Verkaufserfolgen – für Sie neue oder ungewohnte Situationen gehen Sie mutig an. Ihr technisches Studium hilft Ihnen sich schnell einzuarbeiten
  • Sie verfügen über ein solides Prozess- und Anwendungswissen im Bereich der Hightech- und Elektronikindustrie und Sie haben die Fähigkeit, sich persönlich aber auch fachlich schnell weiterzuentwickeln
  • Ihr Know-How im Bereich von Engineering, Fertigungs- und After-Sales-Prozessen konnten Sie sich in Ihren bisherigen Aufgaben in den genannten Industrien aneignen
  • Sie zeichnen sich durch sehr gute soziale Fähigkeiten im Aufbau von Kundenbeziehungen sowie einer hohen Sozialkompetenz innerhalb interner Matrix-Organisationen aus – mit diesen Fähigkeiten bauen Sie beim Kunden tragfähige Beziehungen auf C-Level auf und liefern einen nachhaltigen Mehrwert für den Kunden
  • Kreative, aufgeweckte und begeisterungsfähige Persönlichkeit mit entsprechender Verhandlungsstärke auf der einen Seite sowie einem ergebnisorientierten Arbeitsstil auf der anderen Seite
  • Durch Ihr seriöses sowie eloquentes Auftreten nimmt Sie unser Kunde als ‚Trusted Advisor‘ wahr
  • Selbstständige, zielführende Arbeitsweise bspw. nach dem CEB Modell „Challenger“ 
  • Starke organisatorische und Projektmanagementfähigkeiten als Leader von virtuellen Teams und sich selbst bzgl. Zeit-, Konflikt-, Prioritäten- und Änderungsmanagement
  • „Self-Starter“ Mentalität und hochmotivierter Teamplayer
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse als auch Kommunikationsstärke in Wort und Schrift

Was muss ich noch wissen?
Siemens Industry Software GmbH, eine Business Unit der Siemens Digital Factory Division, ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Software, Systemen und Dienstleistungen für das Product Lifecycle Management und das Management von Produktionsvorgängen mit über 15 Millionen lizenzierten Anwendern und mehr als 140.000 Kunden in aller Welt. Siemens PLM Software mit Hauptsitz in Plano, Texas, stellt in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden Industriesoftware-Lösungen bereit. Sie unterstützen Firmen dabei, entscheidende Innovationen in die Realität umzusetzen und so einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Wenn es um die Zukunft der Industrie geht, führt an uns kein Weg vorbei.

GENDER BALANCE – Eine Arbeitswelt für Frauen und Männer. 

Als Unternehmen ist es uns ein wichtiges Anliegen, dass Frauen und Männer gleichermaßen für ihre Leistungen Wertschätzungen erfahren und sich beruflich entfalten können – auch in Lebensphasen in denen sie privat stärker beansprucht sind. Auf dieses Potential wollen wir nicht verzichten! Deshalb haben wir in den letzten Jahren vielfältige Maßnahmen in die Wege geleitet, um die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Karriere zu gewährleisten.

Dazu gehören u.a. ein marktorientiertes Gehalt, ein teamorientiertes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien, spannende und herausfordernde Projekte bei namhaften Kunden und Tätigkeiten mit Zukunftsperspektiven. Außerdem ermöglichen wir Ihnen weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten und die Teilnahme an unserem Aktienprogramm.

Wie bewerbe ich mich?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich unsere Karriere-Plattform, welche Sie über „jetzt bewerben“ erreichen.

career-germany.plm@siemens.com - Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Herr Markus Kies.

Siemens unterstützt die Initiative „job – Jobs ohne Barrieren“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.


Job ID: 82961

Organisation: Digital Factory

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben