Siemens Careers

Teamleiter (m/w) für die mechanische Stahlbaukonstruktion (83308PR)

Linz, Austria
Manufacturing

Apply
English (UK)

Job Description

Gemeinsam bringen wir Österreich voran.

Wir elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren:

Mit unseren MitarbeiterInnen verwirklichen wir, worauf es ankommt.

Transformers Linz gehört zur Siemens Division Energy Management und ist auf den Gebieten Engineering, Design und Produktion von Transformatoren zur Übertragung und Verteilung von elektrischer Energie tätig. Unsere besonderen Stärken sind Kundenorientierung, Know-how und Flexibilität.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Transformers Linz als Teamleiter (m/w) im Bereich der mechanischen Stahlbaukonstruktion.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Fachliche und disziplinäre Führung von 8 MitarbeiterInnen in der Stahlbaukonstruktion für Transformatoren
  • Kenntnisse zur Führung mit Kennzahlen
  • Weiterentwicklung der Abteilung, inkl. Prozessen und Schnittstellenoptimierungen
  • Koordinierung und Harmonisierung der Prozesse und Schnittstellen
  • Initiieren von Entwicklungsthemen und Unterstützung der Harmonisierung und Toolentwicklung
  • Festlegen von internen Regel und Richtlinien, in Zusammenarbeit mit dem Leiter der gesamten mechanischen Konstruktionsabteilung
  • Planung von Schulungsmaßnahmen
  • Koordination von externen Partnern für Konstruktionsleistungen, teilweise außerhalb Europas
  • Verantwortung für die Einhaltung der Termine und der Qualität der Zeichnungen und Stücklisten
  • Unterstützung der Bereiche Qualität und Einkauf bei der Auftragsbearbeitung als zentraler Ansprechpartner
  • Unterstützung der firmenweiten kontinuierliche Verbesserungsprozesses
  • Bearbeitung von Non Conformity Reports und Lessons Learned Ergebnissen

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene Ausbildung in einer technischen, berufsbildenden Höheren Schule (HTL/FH) im Bereich Maschinenbau / Mechatronik
  • Bestenfalls Erfahrung in der Führung von MitarbeiternInnen und der Prozessverbesserungen bzw. dem Prozessänderungsmanagement
  • 3D Konstruktionserfahrung bevorzugt Creo (ProE)
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Überstunden- und Reisebereitschaft (10 %)
  • Gute Englischkenntnisse (Wort/Schrift)

Was muss ich noch wissen?

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 40.000,-- je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!


Job ID: 83308

Organisation: Energy Management

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected