Siemens Karriere

Solution Architect (m/w) Schwerpunkt Lieferanteneinbindung

Wolfsburg, Deutschland; Ingolstadt, Deutschland; Deutschland
Customer Services

 

Job-ID: 83712
Ort: Wolfsburg, Ingolstadt, bundesweit
Organisation: Siemens Industry Software GmbH
Fachabteilung: Service
Art der Anstellung: Unbefristet

Gemeinsam machen wir den Unterschied
Siemens Industry Software GmbH, eine Business Unit der Siemens Digital Factory Division, ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Software, Systemen und Dienstleistungen für das Product Lifecycle Management (PLM) und das Management von Produktionsvorgängen (MOM). Wenn es um das Thema Digitalisierung und die Zukunft der Industrie geht, führt an uns kein Weg vorbei. 
Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als Solution Architect (m/w) für Kunden in der Automobilindustrie.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

In Ihrer neuen Rolle arbeiten Sie gemeinsam in einem Team von erfahrenen Consultants und Solution Architekten an der Erstellung von innovativen Lösungskonzepten rund um  den Engineering Prozess in der Automobil Industrie. Die Position erfordert eine gute Prozesskenntnis des Entwicklungsprozesses sowie die Fähigkeit neue Lösungskonzepte in einem agilen Projektumfeld entwickeln und umsetzen zu können. 

Zu Ihren Aufgaben gehört die Prozess- und Implementierungsberatung zum Thema Lieferanteneinbindung mit Teamcenter beim Kunden VW und Audi.  Hierbei steht er im engen Kontakt mit der Siemens Produktentwicklung und dem Produktmanagement. Er koordiniert mit dem Kunden die notwendigen Aufgaben und unterstützt die Bereitstellung der erforderlichen Mitarbeiter. 
Auf der fachlichen Seite sind Sie mit den Gegebenheiten des Datenaustauschs zwischen Zulieferer und OEM vertraut. 


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossenes Studium der Fahrzeugtechnik, allg. Maschinenbau, Informatik oder E-Technik oder adäquate Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung 
  • Erfahrungen in der Erstellung von Anforderungsspezifikationen oder methodischer Aufbereitung von Produktionsprozessen
  • Prozesswissen hinsichtlich der Planung von Montageprozessen im Automobilbau
  • Prozesswissen bezüglich der Entwicklung von Systemen mit Hilfe von virtuellen Tools 
  • Kenntnis/Verständnis der Siemens PLM Produkte für das Engineering 
  • Eigeninitiative, Ergebnisorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung 
  • Nachweisbare Fähigkeiten in der Zusammenarbeit mit virtuellen Teams – gute Kommunikationsfähigkeit sowie Nutzung moderner Techniken zur Realisierung virtueller und verteilter Projekte  
  • Eigenständiges und zuverlässiges Arbeiten, analytisches Denkvermögen 
  • Analytisch und teamfähig 
  • Reisebereitschaft und Flexibilität 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Was muss ich noch wissen?

Siemens Industry Software GmbH, eine Business Unit der Siemens Digital Factory Division, ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Software, Systemen und Dienstleistungen für das Product Lifecycle Management und das Management von Produktionsvorgängen mit über 15 Millionen lizenzierten An-wendern und mehr als 140.000 Kunden in aller Welt. Siemens PLM Software mit Hauptsitz in Plano, Texas, stellt in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden Industriesoftware-Lösungen bereit. Sie unterstützen Firmen dabei, entscheidende Innovationen in die Realität umzusetzen und so einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Wenn es um die Zukunft der Industrie geht, führt an uns kein Weg vorbei.

GENDER BALANCE – Eine Arbeitswelt für Frauen und Männer. 

Als Unternehmen ist es uns ein wichtiges Anliegen, dass Frauen und Männer gleichermaßen für ihre Leistungen Wertschätzungen erfahren und sich beruflich entfalten können – auch in Lebensphasen in denen sie privat stärker beansprucht sind. Auf dieses Potential wollen wir nicht verzichten! Deshalb haben wir in den letzten Jahren vielfältige Maßnahmen in die Wege geleitet, um die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Karriere zu gewährleisten.

Dazu gehören u.a. ein marktorientiertes Gehalt, ein teamorientiertes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien, spannende und herausfordernde Projekte bei namhaften Kunden und Tätigkeiten mit Zukunftsperspektiven. Außerdem ermöglichen wir Ihnen weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten und die Teilnahme an unserem Aktienprogramm.

Wie bewerbe ich mich?
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich unsere Karriere-Plattform, welche Sie über „jetzt bewerben“ erreichen.

career-germany.plm@siemens.com - Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Markus Kies

www.siemens.com/plm
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über die Siemens Industry Software GmbH erfahren möchten

Siemens unterstützt die Initiative „job – Jobs ohne Barrieren“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.


Job ID: 83717

Organisation: Digital Factory

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben